billy talent effect

von ELtono, 11.08.06.

  1. ELtono

    ELtono Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    25.06.10
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Freital
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.06   #1
    tach! ich such nen effect! also um es nicht unbedingt erklären zu müssen geb ich euch ein lied als beispiel! das is von billy talent vom neuen 2. album track 5 (pins and needles) am anfang die gitarre! sie spielt nich verzerrt aber auch nich ganz clean! is ein wenig ich sag mal angechruncht! such so nen effect! habe bei meinem powerball zwar nen crunch-kanal...aber der is meiner meinung nach nich so das wahre! oder ich hab einfach keinen plan was die settings angeht! klärt mich auf...danke
     
  2. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 11.08.06   #2
    Erstmal ist das ein lupenreiner Singlecoilsound, da kommst du mit nem Humbucker nicht weit.
    Aber, reiß mal den Gainregler an deinem Cleankanal so weit auf, dass der so gerade anfängt zu zerren wenn du mal richtig in die Saiten langst, so bekommst du nen ähnlichen Sound hin.
    Ich sag mal so, mit dem Häussel Desperado Neck SC in meiner Caparison und voll aufgedrehtem Gainregler im Cleankanal an meinem Marshall DSL bekomm ich so einen Sound sehr gut hin! Besser ging es wahrscheinlich nur mit ner Tele oder Strat mit Bridge SC um etwas mehr Twäng reinzubekommen! Ist quasi kein Effekt sondern einfach sein Spielstil und ein leicht zerrender Cleankanal!

    Nebenbei ist der Powerball nicht gerade der idealste Amp für den sehr dynamischen Sound und Spielstil von Ian D'Sa. Der macht sehr viel allein mit Anschlagsintensität und da reagiert der Powerball nicht so gut drauf wie manch ein anderer Amp.
     
  3. ELtono

    ELtono Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    25.06.10
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Freital
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.06   #3
    hm danke...ich versuchs mal...blos is das ein wenig unpraktisch wenn ich da immer mittendrin die settings verändern muss, weil ich auch sehr gern und oft clean spiele
     
  4. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 11.08.06   #4
    Alternativ kannst du natürlich versuchen den Crunch Kanal mit super wenig Gain zu spielen... aber ich denke du wirst mit deinen beiden Klampfen auch nicht wirklich in die Richtung kommen, ist halt absoluter Singlecoil Sound und da kommt man mit nem SH-6 und nem EMG81 nicht wirklich hin...
    Probier es halt aus!
     
  5. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 11.08.06   #5
    ! entfernt !
     
  6. ELtono

    ELtono Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    25.06.10
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Freital
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.06   #6
    was soll das sein?
     
  7. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 11.08.06   #7
    das sollte ein dummer und unangebrachter witz von Löwe sein. vielen dank, sehr friendly und helpful.
     
  8. GentleGiant

    GentleGiant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Renningen (bei Stuttgart)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 11.08.06   #8
    mim falschen fuß aufgestanden?

    er hat sich wohl gefragt wie man nen fetten powerball spielen kann aber nicht mal weiß (hört) wie ein angezerrter sound entsteht.
    war sicherlich nicht böse gemeint.
     
  9. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 11.08.06   #9
    Hey, jetzt kommt mal wieder runter ;)


    Die wichtigen Tips und Hinweise im Bezug auf die Threadfrage ist doch schon durch "Explorer76" im Wesentlichen geklärt worden.
    Mehr als er hätte ich zu diesem Thema ja auch nicht sagen können.
    Deswegen habe ich als kleinen "Gag" den Link reingesetzt.

    Da dieser falsch verstanden worden ist, ziehe ich gleichen zurück.

    Nichts für ungut :o


    Gruß - Löwe :)
     
  10. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 12.08.06   #10
    Fand ich jetzt auch alles andere als schlimm. Das Ding sah ja so echt aus:D :D

    Aber egal. Ich habs gestern Abend ausprobiert, Strat durch den AC 30 gejagt, mit nem Singlecoil und den Clean Kanal ganz aufgerissen. Klingt schon sehr ähnlich. Wir hatten hier aber mal nen Thread in dem es um den Boutique Amp vom Billy Talent Gitarristen ging. Ich denk mal der wird dafür verantwortlich sein!
     
  11. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 12.08.06   #11
    Der Stephenson wird sicherlich auch seinen Teil dazu beitragen, der Großteil kommt aber wirklich von der Spielweise her. Immer dran denken, ein Amp ist keine Kläranlage und gerade bei solchen Sounds merkt man sehr schnell ob man gescheit spielt oder ob man noch arbeiten muss!
    Also ich krieg aus meinem Marshall und ner Gitarre mit Singlecoils ziemlich genau so einen Sound raus!
     
  12. OB2X

    OB2X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    5.04.14
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.06   #12
    also im studio hat Ian D'Sa für die cleanen sounds eine telecaster für die cleanen sounds verwendet. effekte hat er keine draufgegeben! was noch zu dem sound beitragen könnte sind vielleicht die dicken saiten (.011er auf .056er), die er bei den aufnahmen verwendet hat um die stimmung besser zu halten! live spielt er jedoch fast ausschließlich fender strats mit humbuckern! naja und für distortion nimmt er die zerre von seinem custom made röhrentop (nur 45 watt!!) + 4*12er box und spielt im studio mit gibson les paul! effekte benutzte er auf dem album keine ausser für das anfangsriff von devil in a midnight mass (compressor)!

    hoffe man kennt sich noch aus?!?!
     
  13. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 21.08.06   #13
    der anfang von devil in a midnight mass klingt extrem heftig... was ist da auf der gitarre? nur ein compressor glaub ich kaum, klingt eher wie ein heftiges fuzz plus oktaver?
     
  14. estoniaclan

    estoniaclan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.04
    Zuletzt hier:
    24.01.12
    Beiträge:
    76
    Ort:
    PB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.06   #14
    hab ich mich auch schon gefragt!
    vieleicht hat da ja wer ne ahnung! was benutzt der eigentlich live? gibts bilder von seinem board?
     
  15. Khold

    Khold Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #15
    Also es klingt bei mir mit jedem Fuzz das man voll aufdreht (hatte mal mehrere getest) genuso wie bei devil in a midnight mass. Man muss nicht immer die gitarren voll krass zu effekten um die sounds der anderen nach zu ahmen oder sonst was.
     
  16. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 22.08.06   #16
    ich habe doch geschrieben dass es sich wie ein heftiges fuzz anhört, aber das klingt imho noch heftiger, irgendwie leicht digital schon fast.
     
  17. Khold

    Khold Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #17
    Und ich sage das es nicht digital ist sondern einfach ein heftiges Fuzz. Also,....stimmt doch alles.
     
  18. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 22.08.06   #18
    also du weißt ganz genau das der typ mit der gelmatte für diesen song ein fuzz benutzt hat? aha und welches?
     
  19. Khold

    Khold Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.06   #19

    Welches genau weiß ich nicht. Aber wenn du mal in den LAden gehst und ein Fuzz testest wirst du bemerken das es sehr stark danach klingt. Und das es nicht digital erzeugt ist auf dem Album. Also ich spreche jetzt aus meiner erfahrung mit Fuzzez, aber ob er es wirklich nur benutzt kann man nie sagen.

    edit: Also nur damit wir nicht aneinander vorbei reden. Ich versteh schon was du meinst. Es klingt sehr heftig. Jedoch glaube ich noch das der Bass mit verzerrt ist was diesen mega (was ja eigentlich noch nciht richtig mega ist..gibt ja noch heftigeren) Fuzz erzeugt.
     
  20. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 23.08.06   #20
    ja wir reden aneinander vorbei: denn ich will den sound nicht nachmachen sondern lediglich wissen mit was wer das im studio gemacht hat.

    und ich hab genug erfahrungen mit fuzzes (fuzz factory, big muff, gold fuzz)
     
Die Seite wird geladen...

mapping