Blackstar HT 40 Club ... kein Sound mehr über Box

von Chroesel, 04.07.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Chroesel

    Chroesel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.16   #1
    Hallo,

    habe lange mit meinem HT40 Club sehr zufrieden gespielt. Zuletzt gab es auf einmal 2 Probleme (ziemlich zeitgleich):

    1. Es kam während der Probe nichts mehr aus der Box heraus. Der emulated output gab weiterhin den Sound ans Mischpult der PA ab.

    2. Das Footswitch (nur 1/2 Kanal und Reverb) geht mal, und mal nicht. Auch die Leuchtdiode am Footswitch geht nur noch teilweise an.

    Einzige Veränderung die ich zuletzt machte ist, mein "Boss EQ7" und "Mooer Delay" in den Effektweg über Send and Return bei -10db laufen zu lassen. Vorher hatte ich kein Delay und der EQ war zwischen Gitarre und Amp.

    Wir haben auf die schnelle die Sicherungen durchgemessen, aber alles in Ordnung. Anschließend ging wieder alles problemlos. Aber das Problem war in der nächsten Probe erneut. Bei den Footswitch könnte es natürlich ein Wackelkontakt oder ähnliches sein, jedoch finde ich es seltsam, dass die Probleme relativ zeitgleich entstanden.

    Für jegliche Idee bin ich sehr dankbar.

    Gruß
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    1.453
    Kekse:
    53.187
    Erstellt: 04.07.16   #2
    Handelt ist es ich um einen zum Amp passenden orgininal Blackstar Footswitch?
     
  3. Chroesel

    Chroesel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.16   #3
    Hallo Hans_3,

    ja, das ist noch das original Zubehör"
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    1.453
    Kekse:
    53.187
    Erstellt: 05.07.16   #4
    Wie verhält sich der Amp über längere Zeit ohne Effekte im FX-Weg und ohne angeschlossenen Fußschalter?
     
  5. Chroesel

    Chroesel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.16   #5
    Werde ich probieren und dann berichten!
     
  6. Chroesel

    Chroesel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.16   #6
    Hi. So, gestern habe ich das Footswitch weggelassen, da es direkt wieder gesponnen hat ... muss das vielleicht mal aufmachen und die Elektronik überprüfen. Wobei ich nicht das Gefühl habe, dass es daran liegt ... mal sehen.

    Der Amp hielt die Probe gestern ohne Footswitch durch, keine Störungen bei Output.
    FX-Weg wurde die ganze Zeit genutzt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping