Bläsersatz zu Band

von trompeteryeti, 01.08.04.

  1. trompeteryeti

    trompeteryeti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    25.03.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #1
    Hallo miteinander,
    wer hat Erfahrung im Umgang mit einem Bläsersatz?? :confused:
    Ich habe mich mit weiteren Kollegen abgesprochen und wir wollen einen Bläsersatz zu einer Band auf die Beine stellen. Da von uns niemand eine genaue Ahnung davon hat auf was das wir uns da einlassen, wären wir um Info`s froh. Generell geht es um das Organisieren von Noten. Können wir so als Starthilfe dazu irgendwelche Midifiles runterladen?? Hat jemand irgendwelche Links, die mir dabei weiterhelfen können?? Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht??
    Bin froh um jedes Detail...
    Besetzung: Trompete, Posaune, Es- und Altsax...

    Besten Dank und Gruss
     
  2. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 03.08.04   #2
    Naja, ich kenn mich schon ein bißchen damit aus, hab schon mal einen Bläsersatz geschrieben...jetzt müsste ich allerdings genau wissen, was Du hören möchtest. Übrigens verwendest Du das Wort falsch, ein Bläsersatz ist das Arrangement für eine Bläsersection, nicht die Bläsersection selbst... :great:
     
  3. trompeteryeti

    trompeteryeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    25.03.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.04   #3
    Hallo und danke für die Berrichtigung.... :o
    Bei uns geht es darum, dass wir eine Bläsersection zu einer Band auf die Beine stellen möchten. Da wir dabei aber keine Erfahrung haben bin ich nun im Internet suchen gegangen. Ich hoffe, Midifiles oder Noten zu finden, die wir fürs erste Verwenden können und die wir dann später (mit der gewissen Übung) dann weiter ausbauen können. Weisst du irgendeinen Link, wo ich ev. solche Arrangements runterladen kann? (Stil: Mustang Sally, Proud Mary, Lady Marmelade...)
    Allenfalls wäre ich auch froh, wenn du mir irgendwelche Tipps geben könntest, wie ich beim Arrangieren eines solchen Bläsersatzes vorgehen soll...
    Hoffe, du kannst mir weiterhelfen!!
     
  4. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 07.08.04   #4
    Naja also vom Prinzip her spielt die Bläsersection einfach Akkordbegleitungen, dabei sollte man nur beachten, dass die Bläser nicht zuviel parallel spielen sondern die Umkehrungen wechseln.
     
  5. thomas s.

    thomas s. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    17.08.08
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Lustenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 08.08.04   #5
    also erstmal an iron

    bläsersatz isch ein korrekte bezeichnung für das was du bläsersection nennst manchmal hat ein wort auch mehrere bedeutungen
    bläsersection deutsch und englisch in einem wort also genau genommen isch des
    auch nicht die korrekte bezeichnung dan doch bitte gleich brasssection und sprache ist ja lebendig somit hat der duden auch nicht immer recht
    aber genug gerechthabert


    bläser tun sich am einfachsten mit ausarangierten noten für jede stimme
    und können auch melodie parts spielen einwürfe kicks usw usw für die musikalischen entfaltung gibts nur eine grenze der eigene horizont und der ist ausbaubar
    noten gibts bei diwersen musikverlägen haufenweise richtung jazz aber guten noten kosten halt auch meistens
    punk musik wirst da ziemlich schwer tun was zu finden oder halt selbst schreiben (harmonielehre gibts auch gute bücher dazu)

    hoffe dir a bissl geholfen zu haben

    ps: am besten auch gute bands mit brasssection bis zur vergassung anhören wie zb hot pants road club, seeed, blues brothers und noch viele mehr
     
  6. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 08.08.04   #6
    Wenn Du das sagst...ich kenne die Begriffe nur so, wie ich es geschrieben habe..."Satz" hat in der Musik nun mal eine feste Bedeutung...naja aber wie gesagt, ich glaub Dir das gern...
     
  7. Weismonns

    Weismonns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    26.09.05
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.04   #7
    Hi

    Ich schreib jetzt schon seit zwei Jahren Bläsersätze für Ska- Punk und Rock
    im stil von Chicago, Die Ärzte, The Busters, Blues Brothers, Skatalites....
    wenn dich das interessiert, schick ich dir mal ein Beispiel mit nem Kommentar wie man sowas macht
     
  8. trompeteryeti

    trompeteryeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    25.03.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.04   #8

    Hallo,
    falls diese Möglichkeit bestände wäre ich super froh darüber.
    Wir möchten auch den Stil der Blues Brothers treffen. Ein Beispiel darüber wäre super....
    Besten Dank bereits im Voraus und Gruss

    ÄÄÄhhhmm, willst du mir das Beispiel mailen???
     
  9. Weismonns

    Weismonns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    26.09.05
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.04   #9
    Schick mir einfach ne Private Nachricht mit deiner E-Mail
    dann kann ich dir entweder .mus oder .mid files schicken-
    ansonsten muß ich mal schaun, ob ich das auch in pdf hinkrieg
     
Die Seite wird geladen...

mapping