blink-sound

von Chris McGregor, 07.03.05.

  1. Chris McGregor

    Chris McGregor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #1
    hi leute
    ich wollt mal fragen wie ihr den blink-sound hinbekommt, besonders von dude ranch bzw enema.
    also ich hab eine ibanez grx140 + marshall mg15cdr verstärker.
    könnt ihr mir sagen, also wie ich den verstärker am besten einstellen sollte.
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.03.05   #2
    mit dem equipement wirst du den sound garantiert nicht bekommen, so ein kleiner übungsamp liegfert da nicht genügend gain...

    ansonsten kenn ich den blink sound nur aus 2.-3 liedern, und ich glaub das du so mal probieren könntest:

    B: 6
    M: 7
    T: 5
    G: 8
     
  3. Chris McGregor

    Chris McGregor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.12
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.05   #3
    ich kenn mich da no net wirklich aus, also bass, treble und für was stehn die anderen?
     
  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 07.03.05   #4
    G=Gain
    M=Middle, manchmal auch Contour

    ansonsten mal etwas verallgemeinert:

    Treble: ist für die Höhen zuständig, also wie schtrill etwas klingt...
    Bass: für die Tiefen und den Wums...
    Middle: macht den sound "voll"(mehr mitten) oder "leer" (weniger mittenm), wobei bei nem marshall contour regler nicht nur die frequenzen rein oder rausgedreht werden, sondern auch noch die Frequenzbreitem, die verändert wird, geändert wird
    Gain: gibt die stärker der verzerrung an, achtung: zu viel gain lässt alles nur noch matschig und verschwommen klingen!!!!
     
  5. guitarstar

    guitarstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.03
    Zuletzt hier:
    13.04.09
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 07.03.05   #5
    Fender Stratocaster + Mesa Boogie Dual Rectifier + 4x12" Mesa Box!
    Dann biste dabei, sowohl mitm Sound als auch mit ca. 3500 Euro :great:
     
  6. Streen

    Streen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 08.03.05   #6
    also ich hab letztens mit paar Freunden Blink gespielt mit nem MG15 DFX *gg* (der von einem kumpel)

    fand das schon ganz gut, klang natürlich net original wie Blink aber konnte schon mithalten.. also für die Wohnung halt *gg*

    mfg
     
  7. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 08.03.05   #7
    hm joa also.. ich find dass blink für das equipment echt derben scheiss-sound hat. ;) klingt für mich als hätte er die mitten immer voll reingeprügelt und treble ziemlich wenig...
     
Die Seite wird geladen...

mapping