Bluechip Axon AX-100

von vinc, 25.09.06.

  1. vinc

    vinc Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.06
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.06   #1
    Würde gerne meine Gitarre als Midiinstrument nutzen.

    Bei der Suche nach eine, passenden Gerät bin ich auf den Bluechip Axon AX-100

    gestoßen. Die alte Version von dem Axon AX 100 mkII. Ist dieser im Vergleich zu dem mkII noch verwendbar oder sollte ich gleich die neuere Version kaufen?

    Verstehe ich es richtig, dass wenn einmal die Gitarrensignale als Midisignale im Axon verarbeitet wurden ich auch andere Soundmodule meiner Hostsoftware verwenden kann?


    Grüsse
    Vincent
     
  2. smarti

    smarti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 29.09.06   #2
    Ja, der Axon gibt ja ganz normale MIDI Signale aus. Damit kannst du jeden anderen Expander, Synthie, etc. ansteuern. Hat der Axon eigentlich noch ein internes Soundmodul? Glaube das mal gelesen zu haben.
    Gruß

    Martin
     
  3. vinc

    vinc Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.06
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.06   #3
    Jo, der hat noch ein eigenes Soundmodule. Ich weiß aber nicht wie die Sounds sind, da der Link auf der Hersteller seite nicht funktioniert.
     
  4. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 30.09.06   #4
Die Seite wird geladen...

mapping