Blues Brothers Partitur gesucht

von Wödan, 08.07.06.

  1. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 08.07.06   #1
    Hallo. Ich bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin, aber mir ist sonst kein passendes Forum ins Auge gesprungen.
    Ich habe folgendes Problem: Ich will mit n paar Leuten aus der Schule Blues Brothers spielen. Wir brauchen aber Partituren für die Songs, welche genau ist ersteinmal nicht wichtig. (Keine Bigband Version sondern genau so wie es die Blues Brothers spielen). Mit den Bläsern und allem drum und dran. Ich weis nicht wie ich an so etwas rankommen kann. Kann mir jemand helfen?

    Danke schon im Voraus.
     
  2. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 08.07.06   #2
    Eine Lösung wäre das du dir gp4 oder auch sogar gp5 Datein von den Songs holst. Da hast du dann alle Noten schön notiert (Für Gitarre und Bass auch getabbt) und kannst sie so ausdrucken.

    Andere Möglichkeit:
    Einfach ein Songbook von den BBs auf eBay ersteigern oder neu bei Amazon kaufen. Diese Teile sind nicht teuer, dafür aber sehr richtig und du ahst auch nicht das lästige Problem mit dem Ausdrucken.
    Hier z.B. eins:
    http://www.amazon.de/gp/product/185909208X/028-5899808-1762141?v=glance&n=52044011
    Wann da jeder 3€ zahlt ist das schnell finanziert.

    Gruß Michi
     
  3. Wödan

    Wödan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 08.07.06   #3
    Ich hab schon nach Songbooks gesucht. Wichtig ist vor allem der Bläsersatz, der ist da nirgends drin. gp ist so ne Sache, s muss ja richtig sein. Und der Bläsersatz fehlt meistens.
     
  4. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 08.07.06   #4
    Das weiß ich leider nicht wie das mit dem Bläsersatz aussieht.
    Aber bei einer stinknormalen MidiDatei ist der Bläsersatz auf jedenfall mit drauf. Du bräuchtest also nur noch ein programm das das schön und gut anzeigen bzw. drucken kann.
    Melody Assistant z.B. (Kostet aber was. freeware kann man zwar auch drucken dann aber nur mit Einschränkung)
    Die Midis bekommst du umsonst im Internet, die teilweise richtig gut gemacht sind. Brauchst wie gesagt nur noch ein Midifähiges Programm um die Partituren dann zu drucken.
     
  5. Wödan

    Wödan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 08.07.06   #5
    Das klingt wirklich gut. Gp kann Midis umwandeln, ich müsste das dann nur noch in ein PDF umändern und könnte es allen schicken. Danke
    -->Bewertung für dich!:great: :great:
     
  6. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 08.07.06   #6
    Kein problem, hier noch ne Gute Midiseite:
    http://midisite.co.uk/
     
Die Seite wird geladen...