Bob Babbit ist tot

  • Ersteller Cadfael
  • Erstellt am
Cadfael
Cadfael
HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
04.08.21
Registriert
27.11.06
Beiträge
13.180
Kekse
117.735
Ort
Linker Niederrhein
Der wohl größte "weiße" Motown Bassist ist von uns gegangen. Er starb (wie Jon Lord) an Krebs.
Zusammen mit James Jamerson gehörte er zu DEN Motown Bassist und arbeitete beispielsweise mit Steve Wonder oder Marvin Gay ...


R.I.P. Bob!
 
Eigenschaft
 
Fantus
Fantus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.21
Registriert
05.01.12
Beiträge
2.623
Kekse
11.183
Ort
Lübbecke
ja, das habe ich vorhin schon gelesen .. irgendwie keine gute zeit zur Zeit .... RIP
 
LeGato
LeGato
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
26.05.21
Registriert
08.09.04
Beiträge
1.934
Kekse
25.492
Ort
Göttingen
Wieder einer der ganz Großen weg ... :(

Und das Traurigste ist, dass wahrscheinlich nur wenige hier im Board überhaupt wissen, wer Bob Babbit war. Kennt ihr die DVD "Standing in the shadow of Motown"? Sollte man wirklich zur Pflichtveranstaltung für alle Musiker machen...

R.I.P. Bob!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben