Bodenpedal-preamp

von Voodoo22, 27.01.04.

  1. Voodoo22

    Voodoo22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    410
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.04   #1
    Hallo @all

    Ok, folgendes: Ich hab einen Marshall Verstärker und brauch mehr Zerrsounds...

    Ich hab mir sowas wie ein Bodenpedal-Preamp vorgestellt welche 2-3 Kanäle aufweisen.

    zb: MESA V-TWIN, MESA V-1 oder H&K Tubeman...sowas in der Richtung.

    Habt ihr schon erfahrungen mit den Teilen gemacht oder kennt ihr noch mehr von der art?

    thx

    Voodoo
     
  2. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 27.01.04   #2
    Zum Tubeman kann ich dir sagen dass das ein fettes gerät ist. Ich hab die Rackversion, die im prinzip baugleich mit der bodentreter version ist.

    Der sound ist ziehmlich vielseitig und geht von gutem clean bis higain. Dabei wirkt auch der Equalizer ganz gut. Wenn man da Bass reindreht hat man auch wirklich Bass (Bei meinem Marshall hatte ich den Bass immer voll aufgedreht und reichte meistens doch nicht)

    Außerdem finde ich dass die bei ebay für die qualität meistens unter wert weggehen (ca 100€)
     
  3. PYRO

    PYRO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 28.01.04   #3
    Schau dir mal den Tech21 TRI-A.C. an! Sehr lohnenswerte Investition! Gabs auch schon nen paar Threads zu dem. Oder schau dir mal die Reviews bei www.harmony-central.com an.

    Gruß PYRO
     
  4. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.04   #4
    Tach!

    Den Tubeman gibt's als Rack Teil? Wie heißt das denn?

    Rod
     
  5. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 29.01.04   #5
    Der heißt dann Tubeman Plus

    Zu finden hier: http://www.hughes-and-kettner.com/startseite/manuals/TubeTools/TMANPLUS.htm
     
  6. Phil

    Phil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 29.01.04   #6
    jo der tubeman klingt schon ziemlich gut,
    röhrenwechsel machen bei ihm nen guten klangunterschied,
    dass spricht für ihn.
    es gibt ja 3 versionen von ihm:
    tubeman I
    tubeman als rackversion
    tubeman II

    der beste von alles ist die rackversion, weil sie den besseren klang mit der flexibilität des neuen tubemans vereint. allerdings sind tubeman I und die rackversion bei ebay recht teuer. tm1 kostant 100-120€, rackversion ca. 150.


    p.s. nen tubeman I hab ich grade über falls ihn einer will -->PM
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.01.04   #7
    ihr solltet mal den yamaha dg stomp ausprobieren... für mich der erste voll digitale preamp der nicht mehr von echten röhrensounds zu unterscheiden ist :twisted:
     
  8. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 29.01.04   #8
    *abschlabber :D braver BlackZ

    jau kann auch nur den DG-stomp ( mit effekten , sims usw. ) empfehlen.
    im rack kann ich den DG-1000 empfehlen - digital-preamp mit motorfadern , midi usw. sehr sehr SEHR röhrig.

    oder wenn mal wieder bei ebay einer drin is : Hughes & Kettner - Attax preamp. Der ist allerdings ebenfalls im Rack :l
    Der Mesa V-twin haut übrigends auch ganz dicke rein ... sehr zu empfehlen - de rhat ja auch noch nen kleinen bruder das bottle bla bla.
     
  9. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 29.01.04   #9
    Wo wir schonmal dabei sind :D
    Ich hätte da übrigens noch den oben genannten Tubeman Plus zu verkaufen

    Bei Interesse einfach PMen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping