Röhrenverzerrer/Preamp für Hi-Gain-Sound

von Fisler, 01.02.05.

  1. Fisler

    Fisler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 01.02.05   #1
    Hallo!

    Ich habe eine Mesa Boogie 2:90 und einen Line 6 POD. Klingt beides ganz steil, aber der pod is halt nur ein pod. die Mesa hat einen Instrumenteneingang und wenn ich die kitarre direkt an die mesa stöpsle: hammersound! klar, sauber, keine matscherei, jeder akkord klingt rein und gar nicht verwaschen. jetzt brauch ich nur noch einen zerrsound der vom niveau her da mithalten kann!

    ich seh mich schon nach längerer zeit nach einem röhrenverzerrer um, der einen klaren, reinen, druckvollen und komprimierten sound liefert. ich hab mal den tube factor getestet, der hat meine soundvorstellungen zwar überhaupt nicht getroffen, aber die spieldynamik war genial. jetzt braucht ich genau so einen bodentreter, der eben diese spieldynamik hat, aber eben druckvoll und komprimiert mit genügend gain. was sagt ihr zum engl tube toner? oder vielleicht der h&k tubeman? wie sind bottlerocket und v-twin von mesa? oder was sagt ihr zu den neuen teilen von VOX.

    Ich weiß, selber antesten is immer das beste, aber den engl tube toner kann man schwer antesten, den gibs kaum noch.

    hoffe auf hilfreiche antworten!
     
  2. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 01.02.05   #2
    Der Tubetoner ist nicht ganz so wie die neuen Engl Tops... (Fireball Powerball) sondern eher nicht ganz so auf Metal ausgelegt.
    Evtl könnte der dir deswegen nicht gefallen. Hat auch nicht grad Tonnenweise Gain.

    Wieso testest du nicht mal den Psa-1 von Tech21??
    Den kannste dir in eBay getrost "ausleihen" da der Verkaufspreis
    bei dem Teil aufgrund des Hypes dermaßen gleichbleibend ist, dass
    du da nichts dran verlieren wirst.

    Ansonsten die üblichen verdächtigen... je nachdem eben wie groß dein
    Geldbeutel ist. Bei ganz kleinem Geldbeutel evtl mal den Tech21 Triac testen.
    Da kannste immerhin 3 Sounds abspeichern und der sollte um die 120€ in eBay
    zu bekommen sein.

    Wenn du mehr Geld hast, Triaxis :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping