Boss Br-864 eure Meinung

von Rasputin, 03.09.03.

  1. Rasputin

    Rasputin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 03.09.03   #1
    Hey Leute!

    Ich habe seit ca. 1 Monat das Boss Br-864 und bin absolut begeistert. Wer von euch hat das Gerät und wie findet ihr es so?
    Bisher besaß ich nur einen popligen 4-Spur Kassettenrecorder, der alles ''vereiert'' hat. Da hat mich die Qualität vom Boss schon umgehauen!

    Habe noch eine Frage:
    Boss empfiehlt nur ein Netzteil aus der Boss psa serie zu benutzen. Die sind verdammt teuer.
    Ich benutze ein anderes Netzteil. Kann da etwas schief gehen? Habe die Polung und Spannung am Netzteil eingestellt.
    Will Boss nur Kohle machen mit ihrem Netzteil oder sollte ich mir Sorgen machen wenn ich einen anderen benutze?
     
  2. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 31.05.04   #2
    Hab das Teil auch.
    Was für ein Netzteil benutzt du denn?
     
  3. Wolfuso

    Wolfuso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.04
    Zuletzt hier:
    28.07.12
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.04   #3
    Also ich denke nicht, dass man unbedingt so ein PSA Netzteil von Boss benutzen
    muss. Wie du schon sagtest sind diese wirklich sehr teuer. Ich besitze seid kurzem auch den Boss BR und habe mir ein "billigeres" Netzteil zugelegt und es ist bisher alles gut gegangen. ;)
     
  4. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 10.07.04   #4
    @wolfuso: was hast du denn so für nützliche Tips parat bzgl. Br-864?
     
  5. Wolfuso

    Wolfuso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.04
    Zuletzt hier:
    28.07.12
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #5
    @slalomsims
    Naja ich besitze das Gerät erst seid gut 2 Wochen und muss mich da erstmal zurechtfinden. :o
    --> Bin gerade noch dabei die Anleitung zu lesen aber ich muss sagen, dass mir die Bedienung sehr Einsteigerfreundlich erscheint.

    Und wie gefällt dir der Boss so?
    Tipps?
     
  6. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 13.07.04   #6
    Schon ordentlich, jedoch weiß ich noch nett so recht, wie ich meine Stimme ordentlich abnehmen kann. Wahrscheinlich erstmal eine bessere Raumakkustik und dann eine bessere Einstellung. Ab Anfang August hab ich Zeit um ein wenig rumzutüfteln. Bis dahin sammel ich noch n bißchen Zwei-Mann-Probeerfahrung.
     
  7. deathborn

    deathborn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Schwandorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.05   #7
    Was braucht man alles um gut mit dem BOSS BR-864 aufnehmen zu können.
    Ich meine was man alles braucht um den Gesang abzunehmen? kann man da einfach mit dem mikro rein und aufnehmen?

    Was für ein netzteil braucht man? ein 9V?

    Schreibt mal was ihr alles als zubehör benutzt?
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 06.02.05   #8
    und laßt mal bitte von den admins den thread nach "Hardware" verschieben ;)
     
Die Seite wird geladen...