BOSS DR-880 Besitzer bzgl. Gitarreneffekte

von Eggi, 12.07.08.

  1. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 12.07.08   #1
    Hallo,

    ich nutze den BOSS hauptsächlich zum Aufnehmen am PC. Ich schalte also keine weiteren Effektgeräte dazwischen, sondern nutze die integrierte Gitarreneffektsektion.

    Tja, und da ist genau mein Problem. Die Drumsektion ist schlicht umwerfend, und begeistert mich immer wieder. Bei den Gitarreneffekten siehts da eher mau aus. Es gibt zwar viele Einstellungsmöglichkeiten, aber ich regel mir immer wieder die Finger wund, um da mal was "ordentliches" einzustellen.

    Meine Frage daher an die Besitzer. Nutzt ihr diese integrierten Effekte? Und wenn ja. Habt ihr da mal was richtig gutes einstellen können? Hauptsächlich suche ich gute Rock, Blues und Heavy Einstellungen. Die Cleanen hab ich selbst schon recht gut hinbekommen.

    Vielleicht kann mir jemand ein paar seiner Preseteinstellungen nennen, die ich dann als Grundlage nutzen kann (klingt ja schließlich noch von Gitarre zu Gitarre anders).


    Vielen Dank
    Klaus
     
  2. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    2.857
    Erstellt: 13.07.08   #2
    Zum Üben und für Demo-Aufnahmens sind die Gitarrensounds voll in Ordnung. Und wenn ich mir die Demo bei Boss davon Ansehe/-höre, dann find ich den Sound sogar ziemlich gut (ich selbst war allerdings leider auch nie in der Lage diesen Sound aus der Kiste rauszuholen :screwy:).

    Viele Grüße
     
  3. Eggi

    Eggi Threadersteller Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 14.07.08   #3
    Hallo musiker01

    Genau das Problem habe ich ja. Ich war vor einigen Wochen noch auf'm BOSS Workshop, wo das GT-10 von Gundi Keller vorgestellt wurde. Gundi ist u.a. auch für die Sounds dieser Geräte mitverantwortlich, und als ich ihn mal auf die Gitarreneffekte des DR-880 angesprochen habe, sagte er auch, dass die nicht so der große Knaller sind. Es liegen ja auch ein paar Jahre Entwicklung zwischen den Geräten, und das macht sich schon stark bemerkbar. Das Hauptaugenmerk beim DR-880 liegt halt bei den Drums.

    Ich wollte mir das GT-10 auch kaufen, muss aber wegen einer hohen Nachzahlung beim Finanzamt vorerst mit dem DR-880 Vorlieb nehmen. Daher meine Frage hier, ob man ein paar gute Soundeinstellungen für mich hat.


    Gruss, Klaus
     
Die Seite wird geladen...

mapping