boss ds-1 <<< für metal geeignet ???

von julian95, 01.12.07.

  1. julian95

    julian95 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    20.08.16
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 01.12.07   #1
    hallo,
    hab ne frage, ist das DS-1 von Boss gut oder überhaupt für metal geeignet ? wenn ja , habt ihr links für hörproben oder sowas ?:)
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 01.12.07   #2
    Als Metalverzerrer allein ist das Teil eigentlich nicht unbedingt geeignet, vielleicht um den verzerrten Amp noch anzuboosten.
    Aber warum gerade der DS-1 für Metal? Es gibt doch so viele Verzerrer, die extra auf Metal ausgelegt sind, Boss wär da nicht unbedingt das erste, wozu ich raten würde, aber für den Preis eines DS-1 wirst du denk ich was anständigeres für Metal finden.
    Was für Metal meinst du denn? Eher in die klassische Richtung oder doch Nu?
    achja edit: Hörproben findest du für Boss überall, z.B. Bossus, bosscorp, harmony-central.
    Einfach mal danach googlen.
     
  3. julian95

    julian95 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    20.08.16
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 01.12.07   #3
    ich hab da ehr so an metallica und CoB gedacht. was würdest du mir denn für ne metal-tretmine verschreiben??:p
     
  4. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 01.12.07   #4
    Hughes & Kettner Warp Factor, wird nicht mehr hergestellt, bekommste gebraucht für
    30 +/-
    Digitech Metal Master geht auch, is aber nicht so mein Fall.
     
  5. julian95

    julian95 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.07
    Zuletzt hier:
    20.08.16
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 01.12.07   #5
    mit dem metal master kann man doch direkt ne speakerbox ansteuern oder nicht ?
     
  6. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 01.12.07   #6
    Das kann man mit allen Effekten, aber was du meinst ist wahrscheinlich der Direct Out.
    Das heißt, du hast ne Speaker Sim drin (bei Digitch JCM 800 Marshall glaub ich) und du kannst direkt in den Mischer gehen.
    Wenn du vom Effekt direkt in die Box spielst, hast du keine Endstufe, und das wird ziemlich grauenhaft klingen.
     
  7. Mighty Mo

    Mighty Mo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.07
    Zuletzt hier:
    20.02.14
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 02.12.07   #7
    Ne Alternative von Boss wär auch das MT-2...Das hatten Metallica auch bei Enter Sandman gespielt. Kostet bloss nur etwas mehr ist aber gebraucht auch sicher für ca 60 euro zu haben. Ich hab das Teil und finds als Metal Verzerrer klasse, klingt sogar noch ganz gut wenn man die Zerre runterdreht^^
     
  8. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 02.12.07   #8
    Das halte ich für ein Gerücht.

    TT : Stehe eigentlich gar nicht auf Trettminen, ein Bekannter jedoch spielt mit dem Digitech Dan Donegan und scheint ganz zufrieden zu sein.
     
  9. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 02.12.07   #9
    Das kann ich mir auch nur schwer vorstellen. Höchstens noch, dass es ein modifiziertes Gerät war, aber Metallica spielt eher, wie eigentlich normal für jede professionelle Band ihren Grundsound über den Verstärker.
     
  10. anti.held

    anti.held Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    526
    Erstellt: 02.12.07   #10
    Jo, seh ich auch so. Aber auf der Boss-Seite unter Sounds der Helden oder so stehen Einstellungen, wie man "genau diesen" Sound mit dem MT-2 hinkriegt. ^^
     
  11. Mighty Mo

    Mighty Mo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.07
    Zuletzt hier:
    20.02.14
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 02.12.07   #11
    ...Wobei da wohl auch noch andere Faktoren ne Rolle spielen ;)
    Aber mit den richtigen Einstellungen klingt das Ding wirklich ziemlich geil. Und ich denk ma son harter aggressiver Sound is genau das was der Threadersteller braucht. Naja wenn das Geld reicht ;)
     
  12. VIA

    VIA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    105
    Erstellt: 02.12.07   #12
    für cob sound udn metal sound gernel würde ich dir das line 6 Ueber metal pedal empfehlen.Kannste eine menge einstellen und da wirst du sicherlich deinen gesuchten sound finden ;)
     
  13. marwutz

    marwutz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Lörrach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    726
    Erstellt: 03.12.07   #13
    Also, ich denke, Das DS-1 is durchaus für Metal geeignet, bei nem Modern Klingenden, nicht zu hellen Cleankanal und eher Mehr Lautstärkeboost als Distortion lassen sich da ganz schöne Bretter zaubern.
    Bei Intronaut spielen beide Gitarristen DS-1. Konnte mich live davon überzeugen, der Sound war halt schon eher speziell, aber mit etwas abstimmung geht das denke ich gut...
    http://www.myspace.com/intronaut
     
  14. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 03.12.07   #14
    Ich weiße auf meine Signatur hin
     
  15. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 03.12.07   #15
    Der Sound ist garantiert nicht DS-1 pur.
    Aber gute Musik.
     
  16. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 03.12.07   #16
    es ist sicher nicht schlecht, vor allem für leadsounds wie bei cob, aber ich denke es gibt sicher auch besseres. ausserdem kommt es extrem auf den amp draufan, durch den du spielst. hab mal bei einem kollegen damit durch nen (orangen xS)alten kleinen roland amp gespielt... die zerre war mindestens so gut wie durch meinen peavey xxl, hat schön recto-mässig getönt :D
     
  17. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 04.12.07   #17
    Im Falle eines Marshall MG, den der Threadsteller besitzt, sollten nun doch wohl wirklich alle vom DS-1 abraten, zumindest für Metallica und CoB
     
  18. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 04.12.07   #18
    Darf ich an dieser Stelle mal ganz blauäugig fragen, warum eigentlich immer nur die Rede vom DS-1, aber nie vom DS-2 ist? ;)
    Finde, grade für Metal ist das Teil zu gebrauchen.
    Ist das DS-2 irgendwie in Verruf geraten, wovon ich nichts mitbekommen habe? ^^
     
  19. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 04.12.07   #19
    Nö, denke mal nicht, bei mir zumindest.
    Stimmt, das DS-2 würde sich für Metal wohl tatsächlich besser eignen, als das DS-1, nur rate ich grundsätzlich von Boss alles, was ich bisher gespielt habe (das Metalcore ist z.B. noch nicht dabei) ab.
    Boss Distortions 1 und 2 sind für Metal, denke ich, beide zu zahm, sicher können auch beide ordentliche Bretter liefern, aber wozu gibt es den Metaltreter, wenn immer nur alle für alle ein Boss DS-1 oder 2 haben wollen? Ich denke, da gibt es einfach sinnvollere Teile, wenn man Metallica und CoB spielen will.
     
  20. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 04.12.07   #20
    BEZIEHT SICH AUF DEN METALZONE!


    wie gut der ds-1 für metal ist kann ich dir nicht sagen, aber dafür gemacht ist er sicher nich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping