Boss DS-1

von Gabs, 09.12.06.

  1. Gabs

    Gabs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.06   #1
    Ich habe zu Hause einen Peavey 212 Combo, echt klasse der Amp
    Nur fehlt mir im Lead-Kanal das gewisse etwas, wäre das Boss DS-1 eine gute Ergänzung zu meinem Amp?
    Und kann ich, ohne das Boss DS-1 abzustecken, ungehindert im Clean-Kanal spielen ohne dass es den auch verzerrt?

    mfg gabs
     
  2. El Bombero

    El Bombero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.15
    Beiträge:
    631
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    541
    Erstellt: 09.12.06   #2
    Was ist das denn für eine combo? Valveking? Classic?
    Ja du kannst das Pedal natürlich abschalten, dann hast du deinen normalen clean sound, dazu ist ja der schalter da, auf den man drauf tritt.
    Ob das gut harmonieren wird müsste man ausprobieren, aber wenn du den kanal mit dem DS-1 etwas anbläst, denke ich wird etwas vernünftiges bei rauskommen.


    PS: für solche fragen kann man meistens die SUFU quälen, die meisten sachen wurden schonmal durchgekaut ;)

    MfG El bombero
     
  3. Gabs

    Gabs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.08
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.06   #3
    Valve King

    Das Boss DS-1 wird ja von vielen Profis verwendet also ich denke das wird super passen.
    Danke für den Tipp!
     
  4. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 09.12.06   #4
    Und probier ein bisschen damit rum. Nich einmal spielen und dann sagen "das is kacke" sondern sich ausgiebig damit beschäftigen und herumprobieren!
     
  5. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 14.12.06   #5
    Hmmm... also, ich find meinen DS-1 eher ungeeignet, um nen schon zerrenden Amp anzublasen - dazu hat er noch viel zu viel Gain. Ich wuerde mich an Deiner Stelle eher nach nem Overdrive-Pedal anschauen (ausser Du laesst den Amp eher im Crunch und haust dann das DS-1 rein, das klingt recht gut).
     
  6. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 15.12.06   #6
    Jop, der Meinung bin ich auch. Wenn man das DS-1 in ein Verzerrkanal mit wenig Gain spielt, sprich Chrunch dann kommt wirklich ein super Solo Sound raus. :)
     
  7. Airport

    Airport Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    27.09.11
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Bei München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 15.12.06   #7
    ich glaub ich bin der einzige der den hype um das ds-1 nicht versteht,wobei ich jetzt von de rnutzung als zerre und ned vom anblasen spreche.ich find den viel zu kratzig und überhaupt gefällt mir der sound garnicht.da is sogar meiner meinung nach ein Rat2 von proco oder ein Marshall Jackhammer besser.
     
  8. aceman

    aceman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.06
    Zuletzt hier:
    27.12.06
    Beiträge:
    98
    Ort:
    W-City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #8
    Warum nimmst du nicht den Boss-DS2 ? der klingt genauso geil, und kann noch mehr!
     
  9. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 15.12.06   #9
    also ich liebe den ds-1 sound.

    hatte einen dann wieder verkauft und bei anderen zerren das gesucht was der von hause aus liefert: nen dreckigen crunch sound.

    nach langem suchen nen alten mit dem langen minus geschossen und dat isset.

    spiele meine solos damit und paar crunch sounds.

    für mich eines der flexiblesten pedalle. obs das beste ist weiß ich nciht aber MIR macht das teil riesen freude.
    die farbe ist auch schön orange und sieht dufte aus neben dem baldringer in coolem schwarz und dem tubescreamer grün.

    die frage ist ja immer welchen sound ihr wollt und was ihr in den input steckt und was an den output sowie wie die knöpfe stehen!
    von spielerischen vermögen ganz zu schweigen.

    I LOVE DS--1 :D
     
  10. Windle Poons

    Windle Poons Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    25.10.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 15.12.06   #10
    :great: Me too!

    Ich find ihn sehr variabel und universell einsetzbar! Vor allem mit der Kombination Amp/DS 1 oder Guitar Port/ DS 1 lassen sich schöne Sachen machen!
    Die krachen...:D das find ich zum lachen....:D ich muss jetz schluß machen. :rolleyes: :screwy:
     
  11. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 15.12.06   #11
    weil der turbo-modus klingt wie murmeln in einem eimer, der preis teurer ist und überhaupt! wofür den schnickschnack, wenns der DS-1 genauso gut tut? er kann nicht sonderlich mehr außer turbo und dafür lohnt sich die kohle meiner meinung nach nicht.
     
  12. aceman

    aceman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.06
    Zuletzt hier:
    27.12.06
    Beiträge:
    98
    Ort:
    W-City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.06   #12
    ja da hast du schon recht mit, ich hab nur etwas "praktisch" denken wollen, aber persönlich bin ich auch nur für den DS 1, das reicht mir ^^
     
  13. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 16.12.06   #13
    ds-1 und ds-2 klingen um welten anders. ich konnte da nie irgendwelche gemeinsamkeiten entdecken!

    ds-2 gefiel mir gar nicht, ds-1 hingegen ziemlich gut, nur der tone-regelr ist nicht so optimal abgestimmt. zuviel vom regelweg ist (für mich) wegen der aggresiven höhen unbrauchbar.

    mfg kusi
     
  14. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 16.12.06   #14
    Ganz genau... da muss ich beiden Sachen zustimmen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping