Boss GT-10 --> Alesis IO/2 --> PC --> ???

  • Ersteller bluehorn
  • Erstellt am
B
bluehorn
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.10
Registriert
14.05.09
Beiträge
11
Kekse
0
Ort
Marl (NRW)
Hallo,
hätte da mal eine Frage: Ich möchte gerne mal damit anfangen, etwas E-Gitarrenspiel via meinem PC zu recorden/mixen.

Außer meiner E-Gitarre besitze ich noch ein Boss GT-10. Stellt sich jetzt also für mich erstmal die Frage, wie ich am besten vom GT-10 in den PC komme. Nachdem ich mich heute den ganzen Nachmittag hier im Board durch unzählige Threads gewühlt habe bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass das Alesis IO/2 Interface für mich eine gute Wahl wäre. Zum einen könnte ich dann das IO/2 per Coaxkabel direkt mit dem digitalen COAX-Ausgang des GT-10 verbinden und zum anderen hätte ich bei dem IO/2 schon eine Recording-Software dabei (Cubase LE).

Das ganze dann noch via USB mit dem PC verbinden und ......... ja, und dann??? Wie geht's dann weiter? Wie bekomme ich den Sound? Kann ich den Sound, während ich mit der Gitarre (über Boss GT-10 und Alesis IO/2) in den PC einspiele, gleichzeitig über meine (im PC eingebaute) Soundblaster und Logitech Z4 Aktivlautsprecher wieder ausgeben oder geht das nicht?

Meine Frage also: Muss ich an das Alesis extra Lautsprecher anschliessen? Wenn ja, könnte ich theoretisch auch meine PC-Aktivlautsprecher (Logitech Z4) daran anschliessen? Oder hätte jemand von Euch eine bessere Idee bzw. Lösung?


Gruß
Volker
 
realGonz
realGonz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Registriert
31.01.09
Beiträge
842
Kekse
3.748
Ort
Gießen
du könntest ganz einfach das GT-10 per USB an den PC Anschliessen. Dabei muss man bedenken das du auch über das GT-10 Abhören musst (Kopfhörer/ PC Boxen am Kopfhörer Ausgang anschliessen). Dazu könntest du dir eine kostenlose Software besorgen (Kristal) und aufnehmen.
Was auch geht: Das GT-10 per USB an den PC Anschliessen und mittels Asio4all als Ausgang deine Onboard Soundkarte auswählen (Eingang muss dann natürlich der GT-10 Treiber sein). Dann kannst du über die am PC angeschlossenen Boxen hören was du über das GT-10 spielst. Ich habe das mal ausprobiert und das funktionierte leidlich. Kann aber sein das es auf einem aufgeräumteren System als meinem Laptop besser funktioniert.

Die von dir beschriebene Version mit I/O2 funktioniert natürlich auch. Du müsstest dann aber Boxen an das I/O2 anschliessen. Mit den richtigen Adaptern gehen auch deine PC Boxen.
Die Version mit dem I/O2 halte ich persönlich für die eleganteste Lösung, aber auch die teuerste.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben