Boulevard of broken dreams vs wonderwall

von kleelu007, 05.02.06.

  1. kleelu007

    kleelu007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 05.02.06   #1
    hallo!
    ist euch schon mal aufgefallen, dass man die lieder boulevard of broken dreams (green day) und wonderwall (oasis) komplett gleich aud der gitarre spielt
    boulevard of broken dreams ist nur um einen halben ton tiefer sonst ist alles gleich oder irre ich mich jetz:confused:
     
  2. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 05.02.06   #2
    Kommt vor, sowas...
     
  3. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 05.02.06   #3
    Naja, ich sag mal: Sooo wahnsinnig viele Grundakkorde gibt es nicht...
    Dennoch halte ich es mehr für Zufall. Rate mal wie viele Songs aus der Akkordfolge C-Am-F-G bestehen...

    Ced
     
  4. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 05.02.06   #4
    naja gerade im pop-bereich wird ja eigentlich nix neu erfunden... gabs alles schon mal
     
  5. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 05.02.06   #5
  6. HëllRÆZØR

    HëllRÆZØR HCA-Harmonielehre HCA

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.650
    Erstellt: 06.02.06   #6
    :D Das ist keine Entschuldigung!
    Im Intro von Dream Theaters "The Mirror" wird von der Rythmusgitarre anderthalb Minuten lang ein H5 gespielt,
    ohne dass es langweilig, einfallslos oder wie ein anderes Lied klingt.
    (liegt wahrscheinlich an den vom Keyboard darüber gespielten Arpeggios, aber trotzdem)
     
  7. Pond247

    Pond247 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.05
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.06   #7
    Naja, alleine an der Akkordfolge kann man das sicher nicht festmachen Zombie (Cranberries) und Numb (Linkin Park) haben auch dieselbe und es klingt trotzdem nicht besonders ähnlich...
     
Die Seite wird geladen...