Box oder Topteil austauschen?

von bad intention, 06.01.06.

  1. bad intention

    bad intention Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #1
    Also über den MG Stack von Marshall wurde ja schon genug gesprochen.
    Gestern auf der Bühne habe ich erstmals gemerkt wie das Ding wirklich matscht.
    Ich denke ja das liegt an der Box, da ich das Topteil mit einem Boss me 50 im Cleankanal ansteuer.Da wird das Top wohl für reichen.Clean klingt der ja.
    Ich guck zwar erst mal was neue PU´s bringen, aber denkt ihr auch das die Box wohl das schwächste Glied hier ist? Also Tpo oder Box wechseln?
    Jetzt bitte nicht raten BEIDES :(
     
  2. bjoernson

    bjoernson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #2
    Ja, erstmal wird ich gern wissen, wie voll er aufgedreht war. Ist halt nen Transistor, und wenn man den aufdreht, kommt man schnell in den bereich, wo er matscht und so...
     
  3. bad intention

    bad intention Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #3
    Na er wurde über die PA abgenommen, also war er gar nicht so laut.
    Kann mir sonst halt noch die schlechten PU´s vorstellen,die ich aber wechseln werde.
     
  4. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.270
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 06.01.06   #4
    hi bad intention!
    spiel doch dein top mal über eine andere box + deine box mit einem anderen top - dann wirst du sicher etwas klarer sehen.
    cheers - 68.
     
  5. bad intention

    bad intention Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #5
    Tja weisst du, die Möglichkeit ist nicht immer gegeben, denk mal das beides eine Veränderung ergibt. Dachte vielleicht hat ja jemand Erfahrungen gemacht oder ähnliche Probleme mit anderen Varianten gehabt.
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 06.01.06   #6
    meine ehrliche meinung? beides tauschen.

    in erster linie das top. ich halte von der MG-serie net viel
     
  7. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.270
    Zustimmungen:
    785
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 06.01.06   #7

    du wirst doch evtl. andere musiker kennen die solch einen test mal zulassen würden? ansonsten gibt es doch bestimmt in bremen ein paar musikläden wo sich sowas mal machen liesse?
    ich kenne die beiden teile (amp + box) nicht persönlich, daher kann ich da nix konkretes sagen...
    aber unter umständen kann man auch mit amp + effekt-einstellungen viel falsch - oder auch wieder richtigmachen...
    z.b. mal weniger vorstufenverzerrung benutzen - bißchen weniger bass reindrehen, eher etwas mehr mitten, pickups an der gitarre etwas tiefer drehen kann auch wunder wirken wenn´s um zuviel "matsch" geht.
    cheers - 68.
     
  8. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 06.01.06   #8
    richtig. nimm dir mal richtig zeit und n raum wo du ungestört laut spielen kannst. dann kannst du in aller ruhe ausprobieren, wo der sound dir passt.

    ich rate dir auch den MG auszutauschen. allerdings ist das immer leichter gesagt als getan, is klar!

    deswegen: versuchen das beste draus zu machen!
     
  9. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 06.01.06   #9
    Ach Leute wieso soll das denn sooo schlecht sein, die Box ist denke ich der hackende Punkt, versuch mal die 1960 A, die klingt mit dem MG schon ordentlich, hab ich selbst erst letztens getestet, natürlich ist es kein DSL oder TSL aber es klingt gut und ist durchsetzungsfähig, ich würde es als soliden Rhythmus Sound bezeichnen.

    Aber versuch doch erst mal Treble aufzudrehen und die Mitten rein, das mögen marshalls ja bekanntlich!
     
  10. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 06.01.06   #10
    Teste mal andere stacks wenn dir da was gefällt also so richtig dann kauf dir erst das top fahrs mit deiner mg box solánge bis du das gelöd für die box zusammen hast
     
  11. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 06.01.06   #11
    das me-50 matscht übrigens auch ohne Ende, versuch mal das wegzulassen.
    Das Topteil geht noch halbwegs, aber die Rückkopplungen bei hohen Lautstärken sindh alt grausam.
     
Die Seite wird geladen...

mapping