Box zu Laney DP 150 gesucht

von Knup, 20.03.07.

  1. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 20.03.07   #1
    Ich habe mir gestern bei ebay ein Laney DP 150 gekauft und wollte wissen was ich für ne box damit verwenden kann.. es soll eine 4X10er sein im moment hab ich ne alte warwick im auge für die ich allerdings keinerlei infos habe..

    [​IMG]

    was meint ihr passt das? oder was würdet ihr mir empfehlen?

    cheerz marius

    btw es geht nicht so um den sound sondern eher ob das mit den ganzen ohm oder watt oder was uch immer hinhaut ;)
     
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 20.03.07   #2
    Der DP150 leistet 150W@4Ohm. Die meisten 4x10" haben ebenso wie 1x15" 8Ohm, d.h. es wird nicht die maximale Leistung aus dem Top gekitzelt, aber es dürften immer noch rund 100W sein.

    Aus optischen Gründen würde sich natürlich auch eine originale Laney DP anbieten, gab´s auf jeden Fall als 1x15", 2x15" und 4x10" (vielleicht auch noch andere Varianten).

    Aber verwenden kannst Du praktisch jede Bassbox, solange deren Impedanz nicht unterhalb von 4Ohm liegt.

    Das Laney-Top hat übrigends seinen Speaker-Out als Klinke ausgeführt, so dass Du ggf. ein entsprechendes Kabel benötigst, etwa sowas - wenn die Box mit Speakon ausgestattet sein sollte.

    Ansonsten kannst Du Dir noch ein Manual bei Laney saugen. (-> Support -> "If you are looking for a User Manual for a product no longer in production, please click here to find it.")
     
Die Seite wird geladen...

mapping