BOXEN!

von Tropentr?umer, 26.01.04.

  1. Tropentr?umer

    Tropentr?umer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    2.10.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #1
  2. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #2
    hab die schonmal live mit nem marshall tsl 100 gehört. nicht schlecht 8)

    hat auch beim test von gitarre und bass recht gut abgeschnitten. aber ich persönlich denke das die Ibanez TB412 noch etwas besser is. spielt in der selben preisklasse mit
     
  3. Tropentr?umer

    Tropentr?umer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    2.10.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #3
    Allright, die Ibanez fällt also im Vergleich zu anderen Boxen kaum ab oder??? Wäre sehr gut für mich-)!
     
  4. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #4
    also die ibanez-box is wirklich nicht schlecht, zur Behringer gabs hier schon einige Threads (Suchfunktion), sowie der Test in der Gitarre & Bass
     
  5. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #5
    ich hab die 2*12'' version davon. kam bis jetzt wegen defektem amp net dazu sie zu testen. is aber zumindest schon mal sehr solide verarbeitet die box
     
  6. Tropentr?umer

    Tropentr?umer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    2.10.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #6
    Ist die Ibanez denn auch besser als diese Marshall(wobei deren Boxen ja angeblich eher schwächer sind)
    http//www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Marshall_MG412_A_Box.htm

    Ansonsten wart ich mal ab bis du deine getestet hast;-)!
     
  7. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.04   #7
    laut G&B test haben die meißten marshalls abzüge wegen begrenzter leistungsreserven gekriegt. die ibanez is da sicherlich auch net nummer 1, aber sie is trotzdem sehr gut. vor allem zu dem preis

    btw, könnt noch etwas dauern bis ich meine box antesten kann :?
     
  8. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 26.01.04   #8
    Also ich hab die Ibanez Box und bin voll mit ihr zufrieden :)
    Innem Monat kann ich auch sagen wie sie im Vergleich mit ner alten Mashall Box ist, aber schlecht ist sie auf keinen Fall :)
    Ich denke aber schon das ne neue Marshall Box besser ist , vorallem wegen dem Holz, die kosten aber halt auch mehr ;).
    Ob ne abgenutze gebrauchte, die dann gleich teuer wäre, noch besser wäre weiß ich jedoch nicht, mein Vater meinte ne neue wäre auf alle Fälle besser, deshalb hab ich mit auch diese gekauft und wegen der Optik ;)
    Verarbeitet ist die Ibanez aber auf alle Fälle sehr gut und hat ja in dieser Kathegorie sehr gut abgeschnitten. Was halt noch zusagen ist, ist das die Ibanez Box im Vergleich, die einzige Box war die ne Trennwand für bessere Stereo Wiedergabe hat und im Gegensatz zur Behringer wirklich 400W händeln kann :D
    Letztens hab ich noch in nem Test gelesen das sie halt einfach besser für Moderne Scooped Sounds gedacht ist, als für pure Vintage Töne.
    Muss halt jeder selber wiessen :)
     
  9. Tropentr?umer

    Tropentr?umer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    2.10.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.04   #9
    Und mit was für Tops spielt ihr die??? Weiß selbst nicht genau ob mir die modernen scooped sounds lieber sind als Vintage Töne.

    @ Killigrew Oben hab ich übrigens ne Marshall-Box gepostet die NICHT teurer ist. Wies da dann wohl aussieht?

    Gibts andere empfehlenswerte Boxen in dieser Preisklasse???
     
  10. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 27.01.04   #10
    Also ich spiel die Ibanez Box mit dem dazugehöhrigen Topteil TB100h
    Also die Marshall Box oben wird sich warscheinlich nicht großartig von der Ibanez Unterscheiden, alledings find ich die Belastbarkeit schon nen bisschen mickrig mit nem 100W Röhren Top könnte man die vieleicht schon auseinander nehmen :twisted:
    Bei der Ibanez könnteste sogar noch das 300W Röhren Top von Crate dranhängen 8)
     
  11. Tropentr?umer

    Tropentr?umer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    2.10.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.04   #11
    Ich gedenke über die Box mit nem Röhrentop drüberzuspielen... heis 120 Watt eigentlich dann auch 4*30Watt??? Und ist da dann ein 50-Watt-Top zuviel oder zählt nur die gesamtwattzahl??? Wär auch ziemlich wichtig...
     
  12. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 27.01.04   #12
    also, ich find die behringer box ziemlich geil, werd mir die denne wohla uch holn, aba die verswion die der threaderöffner da gelinkt hat iss die sch***version von dem ultrastack !!!

    das hier is die die geil klingt: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Behringer_Ultrastack_BG412_H_Box.htm

    allerdings würd ich mir die in der geraden version zulegen, iss geiler ;););) !!!!!
     
  13. Hannibal2k

    Hannibal2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    30.07.07
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.04   #13
    Hat jemand vielleicht ein paar Soundfiles von den Behringern Dingern. Die sind ja wirklich schweinebillig. Wo bekomme ich den Artikel aus der G&B her, ich kann den mir ja schlecht zuschicken lassen(in die USA) Am bestens waers im PDF-Format.
    Wenn man naemlich wirklich keinen Unterschied zwischen den Boxen hoert, kann man sich ja auch ne Behringer-Fullstack fuer den Preis ner Markenbox holen.

    Gruss Christoph
     
  14. Tropentr?umer

    Tropentr?umer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    2.10.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.04   #14
    Hmmm, ne 4*12 von behringer kostet 229, ne 2*12 von Ibanez 269... Mal schauen... und wie siehts nun mit den Watt aus???
     
  15. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 27.01.04   #15
    @Hannibal2k
    Du wirst auf alle Fälle einen Unterschied zwischen Boxen hören. Es kommt auf die Konstruktion der Box an, das verwendete Material, die Speaker und die Kabel. Die Behringer sind nicht ganz ohne Grund so günstig. Schließlich sind die irgendwo in fernost zusammengeschraubt worden und die besten Materialien sind sicherlich nicht drin. NatüDie Behringer Ultrastack und die Marshall MG geben sich nicht so viel. Persöhnlich finde ich die Marshall besser, ist wiederum Geschmackssache. Die Frage ist nur, ob man in dieser Preisklasse bleiben möchte. Die 1960 von Marshall klingen nämlcih richtig geil und viel besser als die Behringer und die kleinere MG Serie.

    @Killigrew
    Ich glaube dir nicht, dass eine Ibanez Box die Volle Leistung eines Crate Blue Vodoo Tops aushalten würde. Die bauen schließlich extra Boxen für das Top mit 15" speakern. Selbst mein Powerball, der gegen das Crate Ding klein wirkt würde es schaffen meine Engl Box zu zerlegen, die noch mal ein ganzes Stück besser ist als eine Ibanez Box. Das Crate Top ist kein Spielzeug.
     
  16. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 27.01.04   #16
    Also ich hab natürlich keine Ahnung wie viel Leißtung ein Vollaufgetrehter Röhren AMP mehr durch pustet als draufsteht, aber in der G&B stand zumindestens das die Ibanez Magnete sehr groß sind und sie der Box zutrauen 400W zu vertragen, bei der Behringer Box sind es ja glaub ich nur 2xxW obwohl 400W draufsteht, da hat Behringer halt geschummelt.
    Ich brauch mir auf alle Fälle keine Gedanken zu machen, wenn ich mal das 100W TSL von nem Freund anschließe oder wenn ich mir ihrgendwann mal nen HD147 oder sowas hole 8)

    P.S. Die Maximale Belastbarkeit der Box hat nix mit der Qualität zu tun :)
     
  17. Hel

    Hel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    4.05.12
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 27.01.04   #17
    Ich glaube ja nicht dass die Behringer so schlecht sind wie alle tun.
    Zum einen spielt der Rage Gitarrist live über die Boxen, zum anderen haben sie Jensen Speaker drin, die alles andere als schlecht sein sollen.
    Außerdem sehen sie sehr massiv und stabil aus. Ich würde ja gerne mal eine antesten, aber in der Nähe gibts kein Geschäft das die führt.
     
  18. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 27.01.04   #18
    Ich hab mir jetzt mal so eure Kommentare angehört und frag ma was ihr haltet an ne Behringer nen Marshall MG100HDFX dranzuhängen? Wollt mir das Top schon länger kaufen und die Boxen sin auch recht billig.
     
  19. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 27.01.04   #19
    Nene, die die der Threadöffner genannt hat is schon die bessere, weil die ja auch die Jensen Speaker hat und die in deinem Link is die ältere Version soweit ich weis...
     
  20. Tropentr?umer

    Tropentr?umer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    2.10.05
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.04   #20
    Hmmm, die Marshall ist wohl so billig wegen der geringen belastbarkeit... Frage Ab wieviel Watt könnt ich bei 120 Watt-Belastbarkeit Probleme bekommen???
     
Die Seite wird geladen...

mapping