Ibanez tb100h vs. Marshall MG 100hdfx

von Piz, 13.02.04.

  1. Piz

    Piz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    30.12.10
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.04   #1
    Ok, ich hab euch jetzt schon einige male wegen vers. amps genervt und muss mich jetzt nur noch zwischen 2 entscheiden:
    Marshall 100hdfx +Behringer Box

    http://www.netzmarkt.de/thomann/thoiw4_artikel-164879.html

    Ibanez Tb h100 + Ibanez box

    http://www.netzmarkt.de/thomann/thoiw4_artikel-162760.html

    http://www.netzmarkt.de/thomann/thoiw4_artikel-162762.html

    Ich werde die amps auf jeden fall mal antesten, aber welchen könntet ihr
    mir für metal eher empfehlen?

    danke im vorraus
    Piz
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 13.02.04   #2
    Ich kann den Ibanez empfehlen, der hat nen recht geilen Sound den man allerdings mögen muss, da er recht eigen ist.
    Nen Vergleich zum MArshall kan ich leider nicht geben, der hatte mir einfach zu wenig Fussschalter ;) Was grade für Metall am Ibanez AMP nützlich ist, ist der Mid shift der die Frequenz herabsetzt bei der der Mitten Poti ansetzt, damit wird der Sound nochmal nen bissie böser ;)
     
  3. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 13.02.04   #3
    Wegen Bösen Sound: Es gibt auch ein Top von Randall in dieser Preisklasse, ich denk mal das dürfte noch ein Eck böser sein! :twisted: ;)
     
  4. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 14.02.04   #4
    Ich würd dir auch auf jeden Fall das Ibanez Stack empfehlen, weil die Box beim Marsall/Behringer Set nicht so der Brenner ist und ich über das Ibanez nur gutes gehört hab.
     
  5. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #5
    ibanez 8)

    laut G&B sehr gut
     
  6. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 14.02.04   #6
    Ein bekannter spielt das Marshall Top und mir gefällt es nicht sonderlich. Der typische Marshall Sound ist zwar ganz nett für Punk aber der Amp klingt grade wenn er relativ höhenlastig eingestellt ist extrem kratzig nach Transe. Das Ibanez Top hab ich zwar noch nicht getestet aber von dem hab ich nur gutes gehört.

    Wenn Du auf den Marshall Sound stehst würde ich dir ein gebrauchtes Valvestate Top empfehlen. Das ist sogar günstiger und klingt um Längen besser.
     
  7. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 14.02.04   #7
    ich hab heute ma das ibanez half-stack angespielt. ich kann nur sagen. *WOW* für den Preis soooo ein hammer teil. hehe ich hab heute beschlossen das das teil bald mein zimmer verschönern wird :)
     
  8. Piz

    Piz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    30.12.10
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.04   #8
    danke schon mal für eure Antworten, werde am montag mal bei nem Musikhaus vorbeifahren und die Teile antesten
     
  9. Chilliem

    Chilliem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.04
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.04   #9
    Is das ding für ein Zimmer nicht ein wenig überdimensioniert? :?: :shock:
     
  10. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 15.02.04   #10
    das kommt auf die Größe des Zimmers an ;)

    Ich hab meinen im Keller stehn, für nen Zimmer würde ich allerdings auch die Combo Version in betracht ziehen und dann die 2x12er oder 4x12 in Proberaum, find diese Combi übrigens sehr geilm da hat Ibanez wie bei allem gut Mitgedacht :D

    Übrigens hab ich festgestellt das der AMP pur um einiges geiler klingt als mit Effekten :)
     
  11. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 15.02.04   #11
    na ja ich finds nisch überdemensioniert. da en paar kumpels und ich ja auch bald ne band gründen wollen wäre das ja sinnvoll dann schon ma son gerät zu haben. und für den preis kann man sich sowas ruhis ins zimmer stellen. ich hab schon en relativ großes zimmer also von platz her kein problel. ich mein, ganz aufdrehen kann man das ja auch in nem proberaum nie ganz, weil sonst die anderen weinen ;)
     
  12. delirious

    delirious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    18.02.13
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Schliersee/Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 15.02.04   #12
    Ja gut, aber wenn du dann noch n Fullstack draus machst, dann sieht das im Zimmer schon ziemlich wummig auf. :D :D
     
  13. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 15.02.04   #13
    lol joa da haste schon recht. Würde bestimmt ziemlich protzig aussehen :D , aba bestimmt cool :D aba ich will ja net soo sehr meinen untermieter ärgern :D der wollte mich schon ma anzeigen, weil ich so zu laut gespielt hab und ich hab nur en 30 watt amp...
     
  14. Piz

    Piz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    30.12.10
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.04   #14
    Man muss nur nen Kasten aus dem Zimmer werfen wo man dann
    das Fullstack reinstellen kann.
     
  15. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 15.02.04   #15
    ich hab nen half stack im zimmer... der reicht schon um das ganze haus zu beschallen :D aber dann en full:er_what: ? ^^

    MFG Dresh
     
Die Seite wird geladen...

mapping