Boxenanschlüsse am Behringer Xenyx XL2400

  • Ersteller erreciton
  • Erstellt am
E

erreciton

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.21
Registriert
11.06.12
Beiträge
14
Kekse
0
Hallo,

bräuchte mal eure Hilfe. Wir möchten eine neue PA für den Proberaum kaufen und ich hab einige Sachen rausgesucht. Links stelle ich unten rein. Ich habe nur das Problem, dass ich nicht weiß wie ich an das Behringer Xenyx XL2400, die BOxen und vor allem den Subwoofer anschließe. Geplant sind 4 Boxen (uns hätten 2 gereicht, aber wir nutzen die PA nicht alleine) und der Sub. Ich habe mal an einem Mischpult gesehen, dass der Subwoofer seinen eigenen XLR Ausgang hat, aber den konnte ich nirgendwo finden. Ich habe die Teile noch nicht gekauft, wollte erst warten, bis ich weiß wie es läuft. Man kann sich bei thomann zwar die Beschreibung runterladen, aber aus der bin ich auch nicht schlau geworden.

Meine Kernfrage also lautet: Wo steck ich das Kabel vom Subwoofer rein und kann ich die 4 Boxen ganz normal bei Main Out in OUT A R-L und OUT B R-L stecken?

Ich habe auch mal die Ausgänge als Bild hochgeladen.

Links: Mischer: https://www.thomann.de/de/behringer_xenyx_xl2400.htm
Boxen: https://www.thomann.de/de/db_technologies_opera_508dx.htm
Subwoofer: https://www.thomann.de/de/behringer_b1200d_pro.htm

Danke
Gruß Constantin
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    139,2 KB · Aufrufe: 65
Wil_Riker

Wil_Riker

Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
04.11.06
Beiträge
30.302
Kekse
143.341
Hallo Constantin,

an die Main Outputs des Pults werden zunächst die beiden Subwoofer angeschlossen (einer links, der andere rechts), und am Output jedes Subwoofers je eine der Operas. So nutzt Du die internen Frequenzweichen der Subwoofer.
 
Rockopa

Rockopa

PA Moderator
Moderator
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
10.12.03
Beiträge
14.449
Kekse
50.710
Ort
Oranienburg
Wo steck ich das Kabel vom Subwoofer rein und kann ich die 4 Boxen ganz normal bei Main Out in OUT A R-L und OUT B R-L stecken?
Ist doch auf Seite 6 der Anleitung genau beschrieben.
Von Main Out zu den Subs die eine interne Frequenzweiche haben und von den Ausgängen der Subs zu den Tops.
Trennfrequenz am Sub einstellen(wenn nicht fest vorgegeben).
 
E

erreciton

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.21
Registriert
11.06.12
Beiträge
14
Kekse
0
Danke für die schnelle Antwort. Wir haben nur einen Subwoofer vorgesehen und ich dachte wenn ich 3 Boxen in die Outs stecke und den Subwoofer in den letzten verbliebenen, anschließend die Box in den Ausgang vom Sub, entsteht ein unsymmetrischer Klang. Ist das nicht der Fall? Denn dann hättet ihr mir perfekt geholfen.
 
Wil_Riker

Wil_Riker

Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
04.11.06
Beiträge
30.302
Kekse
143.341
Hallo nochmal,

bei einem einzelnen Subwoofer schließt Du diesen mit 2 Kabeln an den Mischpultausgang an und (der verlinkte Behringer B1200D Pro besitzt Ein- und Ausgänge für linkes und rechtes Signal, wie man unschwer an den Produktbildern sehen kann) und gehst von seinen Ausgängen weiter zu den einzelnen Boxen.
 
E

erreciton

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.21
Registriert
11.06.12
Beiträge
14
Kekse
0
Okay vielen Dank. Ich wollte nur ganz sicher gehen.
 
HenrySalayne

HenrySalayne

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.19
Registriert
07.08.13
Beiträge
1.928
Kekse
13.263
Ort
Darmstadt
Am Rande erwähnt: Du darfst nicht die Thru-Buchsen, sondern die Output-Buchsen nehmen. Nur an den Output-Buchsen greift die Frequenzweiche ein, dass zeigt dir das kleine Symbol mit der 100.
 
D

der onk

HCA PA-Technik
HCA
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
15.04.06
Beiträge
7.718
Kekse
25.951
Der Sinn von einem Sub und drei Tops im Proberaum erschliesst sich mir nur bedingt. Ich würde das dritte Top einem "akustischen Problemfall" (gerne Drummer oder Leadsänger) als Monitor hinstellen und über einen AUX anfahren.


domg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
E

erreciton

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.21
Registriert
11.06.12
Beiträge
14
Kekse
0
Ein Sub und 4 Tops ;)
 
D

der onk

HCA PA-Technik
HCA
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
15.04.06
Beiträge
7.718
Kekse
25.951
Dann eben zwei Monitore für Problemfälle mit Nahbeschallungsbedarf. ;-)

domg
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben