Brauche dringend Hilfe

von Qmork, 12.10.04.

  1. Qmork

    Qmork Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    30.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.04   #1
    Hab ein Problem. Zwar bin ich mit meinem momentanen Klangbild nicht mehr zufrieden. Ich nutze zur Zeit ein Warwick Profet 4 mit einer 4x10 Hughes & Kettner Box. Habe in Betracht gezogen mir zusätzlich noch eine 1x15 Box zuzulegen. Habe auch noch über einen Preamp nachgedacht. Habe das Gefühl das mir ein wenig Druck fehlt...Was würdet Ihr mir denn zur Verbesserung meiner Situation raten?? Danke schon mal im voraus!
    MfG
    Qmork
     
  2. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 12.10.04   #2
    sorry. is schon so spät und ich verstehe ned mehr alles :rolleyes: was genau ist denn nu dein Problem ?

    Zuwenig Bassdruck ?
     
  3. Qmork

    Qmork Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    30.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #3
    hallo...
    Ja nicht nur zu wenig druck .. klignt irgendwie leer.. weiss nicht genau wie ich das beschreiben soll.. ich hätte halt gerne einen mehr volumigen sound...
    mfg qmork
     
  4. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 13.10.04   #4
    Ist denn auch dein Equalizer gescheit eingestellt? Hast du mal nen anderen Amp getestet, bei dems besser war?
     
  5. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 13.10.04   #5
    daran liegt vermutlich. hab auch ne h&k 410er, die macht bei ner gescheiten eq-einstellung nämlich schon druck. versuch mal die mitten im bereich zwischen 300 und 800hz anzuheben, spiel einfach mal n bisschen rum.
     
  6. Qmork

    Qmork Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    30.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #6
    ja ich hab schon öfter am eq rumgefummelt und an den bass mitten und höhen anhebungen auch... ich finde den richtigen mittelweg zwischen druckvoll volumig und knackig einfach nicht... es ist einfach nur ein rangsiger sound und wenn ich dann die höhen und so reguliere wird es mir wieder zu dumpf... ihr denkt jetzt bestimmt der hat einen an der klatsche aber ich weiss echt nicht was ich machen soll...
    danke für die antworten
    mfg qmork
     
  7. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 13.10.04   #7
    Was für einen Bass hast du denn und welche Saiten benutzt du?
    Kannst du vielleicht die genauen EQ Einstellung mal posten?
    Mach ggf. eine Skizze.
     
  8. Qmork

    Qmork Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    30.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #8
    Zur zeit spiele ich noch einen fender/squier jazz bass und Yamaha nickel seiten. Der eq war die ganze zeit nach beschreibung (rock) eingestellt..
    ich hab auch schon mal den di ausgang verwendet und an unser mischpult angeschlossen. und da war es noch schlimmer.. meint ihr ich sollte den amp wechseln oder liegt es an der box oder doch eher am bass...
    mfg
    qmork
     
  9. Patr0ck

    Patr0ck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    840
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.243
    Erstellt: 14.10.04   #9
    Sorry, aber bevor ich da geld in ne 2te Box oder nen Preamp stecken würde, würd ich mir nen neuen Bass holen
     
  10. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 14.10.04   #10
    Ich würde es zuerst mt anderen Saiten versuchen und wenn das noch keine Verbesserung bringt einen anderen Bass (ausleihen?) oder PickUps u./o. Elektronik austauschen.
     
  11. Qmork

    Qmork Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    30.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #11
    oki.. danke für die antworten.. vieleicht versuch ichs mal mit nem neuen bass..
    mfg qmork
     
  12. Duck

    Duck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    17.06.08
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Alvaschein in der Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 15.10.04   #12
    ein neuer bass würde es wirklich am meisten bringen.
    mit einem bass kriegt man einfach keinen druck hin. man kann zwar die bässe oder so reindrehen, tönt dann einfach scheisse.
    mit dem anderen bass wird man dann fast umgeblasen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping