Brauche Hilfe bei alten RCF Lautsprechern

von condecker, 23.05.08.

  1. condecker

    condecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.07
    Zuletzt hier:
    25.06.11
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #1
    Hallo erst mal. Ich habe im Lager alte RCF Lautsprecher gefunden und finde aber keine technischen Daten zu diesen Typen. Habe es schon bei Google versucht. Also es sind 4 Stk RCF TW 50 und 2 Stk TW 200 vorhanden. Ich glaube der TW 50 ist ein Hochtöner und der TW 200 ein Mitteltöner. Danke für eure Hilfe.
    Mein zweites Problem. Ich besitze 4 Stk CW 218 Nachbauten bestückt mit Eminence Sigma Pro 18 ( 650 W ). Nun habe ich gehört das der Eminence nicht für diesen Typ geeignet wäre. Wenn es stimmt welche Lautsprecher sind dann geeignet. Habe noch JBL 2241 H liegen. Wofür ist der Sigma zu gebrauchen.
    Danke für eure Hilfe.
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 24.05.08   #2
    Willkommen im Forum :)

    Am besten beim Support bei RCF fragen. RCF verbaut ja eigene Speaker.

    CW 218 könnten KS Audio Nachbauten sein ?

    www.adamhall.de vertreibt hier die Eminence LS. Diese gibt es in diversen Impedanzen, also 4 oder 8 Ohm. (evtl. 2 Ohm Fähigkeit des Amps beachten bei 2 x 18" im Sub). Sonst im Gehäuse 2 x 8 Ohm verbauen auf dann 4 Ohm pro Speaker

    Prinzipiell sind Emi Speaker nicht so schlecht.

    JBL klingt eher nach Hochtonhorn ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping