Brauche Hilfe für neues Songwriter-Portal

Medienopfer98

Medienopfer98

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
16.08.09
Beiträge
69
Kekse
0
Ort
Berlin
Anmerkung der Moderation: "Auch wenn diese Umfrage nicht ganz zu den Vorgaben passt, liegt sie hier im Umfrage-Sub-Forum, damit die Community auf die Fragen antwortet - ohne groß über das Thema, oder die Antworten, zu diskutieren. Das erlaubt dem TE eine bessere Auswertung."

Ich versuche gerade herauszufinden ob es viele Songwriter gibt, die Songs schreiben, produzieren und anschließend nicht selbst verwenden oder die rechte anderweitig vertreiben. Habt ihr als (Hobby- und/oder professioneller) Produzent Songs auf eurer Festplatte, die ihr nie verwendet habt und nach und nach in Vergessenheit geraten?

Hintergrund ist der, dass ich eine Plattform baue, die diese Songs an etablierte Künstler und Interpreten weitervermitteln möchte.

Daher die Fragen:
1) Hast du solche Songs und wenn ja wie Viele?
2) Welchen Stil haben diese Songs (HipHop, Schlager, Rock,...)?
3) Sind die Songs fertig produziert (d.h. mit Text u. Musik), sodass der Interpret nur den Text neu einsingen muss und der Produzent evtl. nochmal nacharbeitet?
4) Sind die Songs schon veröffentlicht? (z.B. auf Soundcloud oder ähnliches)
5) Was hattest du mit den Songs ursprünglich vor (selber nutzen, demo versenden um song an Künstler zu vermitteln, einfach so als hobby, ...)
6) Wie würdest du die Qualität der Songs einschätzen?
7) Würdest du an Song-Contests in die Richtung "Schreib einen Song für Künstler X zum Thema Trennung" teilnehmen?
8) Hast du überhaupt Interesse an solch einem Portal?

Wer möchte kann ja die ein oder andere Frage (oder alle ;)) beantworten. Das würde mir sehr weiterhelfen. Ich bin grad noch in der Test-/Beta-Phase und rede mit verschiedenen Leuten aus verschiedenen Bereichen um das ganze zu optimieren. Von daher könnt ihr mir auch gerne Wünsche mit in die Kommentare schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
peter55

peter55

A-Gitarren, Off- & On-Topic
Moderator
HFU
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
29.01.07
Beiträge
66.069
Kekse
255.409
Ort
Urbs intestinum
Ist dieser Thread/diese Umfrage noch aktuell?
 
Medienopfer98

Medienopfer98

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
16.08.09
Beiträge
69
Kekse
0
Ort
Berlin
Hi Peter,

bin über die Phase hinaus. Kann daher gelöscht werden.

gruß
Norman
 
POS

POS

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
25.05.17
Beiträge
168
Kekse
297
Ort
Wien
Ich finde es sehr enttäuschend, dass sich eine an sich gute Idee zum Flop entwickelt zu haben scheint, weil sich der Erfinder nicht davon abbringen lässt, nur etablierte Interpreten zuzulassen und von diesen auch noch Geld zu verlangen. Das ist so, als würde ein Swingerclub nur von Frauen Eintritt verlangen, während der Besuch für Männer gratis ist.

Musiker, die bereits Verträge mit grossen Labels haben, haben wohl genug Leute, die ihnen Material liefern, hingegen gibt es vielleicht welche, die keiner kennt und sich über so eine Songwriter/Interpret - Vermittlungsplattform freuen würden.

Auffällig ist aber schon, dass - auch hier im Musikerboard - höchstens gefragt wird, wo man seine Songs jemandem verkaufen oder mit Musikern zusammenarbeiten kann. Es wird nie die Frage gestellt "Wer komponiert und textet für mich?" - warum das so ist, kann ich nicht erklären und ich hab festgestellt, dass es - ohne andere Leute, die man vorher schon kennt - kaum Sinn macht, etwas zu produzieren und sei es nur als Demo eingesungen, weil es dann mangels Interpreten eh nicht veröffentlicht werden kann.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben