Bus Routing S32

  • Ersteller Drumhead1984
  • Erstellt am
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin richtig! Ich habe ein X32 inkl S32.
Hat alles soweit geklappt meine Inputs sind alle richtig geroutet, in den jeweiligen kanalanzeigen wird auch das A für den AES 50 gezeigt, aus den Boxen kommt auch was rauskommen soll.
Nun möchte ich aber einen mix an mein kleines Pult am Schlagzeug schicken. Zu milticore-Zeiten hab ich den mix auf BUS 9 gelegt, aus OUT 9 raus und in mein Pult rein. Alles bestens.
Mit der S32 kommt: richtig, nix.

Hab das AES 50 preset geladen, da war soweit ich sehen konnte alles so geroutet wie ich’s gemacht hab.
Irgendwo muss ein bock sein den ich nicht finde.
Mangels PC kann ich leider keine Szenen hochladen.
Ich wär sehr dankbar wenn mir jemand sagen könnte bei welchem Reiter was angewählt sein muss.
Wie gesagt es dreht sich nur um die Mixbusse. Sonst funzt alles.

Vielen Dank schonmal

Gruss Manu
 
Mfk0815

Mfk0815

PA-Mod & HCA Digitalpulte
Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
23.01.13
Beiträge
6.454
Kekse
40.092
Ort
Gratkorn
An sichsollte das, wenn du die Standard Einstellung vom Pult verwendest kein Problem sein. Aber trotzdem sind hier mal ein paar Hinweise.
Ich nehme an du dast die S32 an AES50-A, Pult und Stagebox, angesteckt. Beim Out Routing von AES50-A stellst du für 1-8 der Stagebox ‚Out 1-8‘ und für 9-16 eben ‚Out 9-16‘ ein. Das war es auch schon. Dann liegen an den Ausgängen der Stagebox die selben Signale an wie an den lokalen Ausgängen des Pultes.
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Ich bin morgen wieder im Proberaum, und werde das nochmal checken. Sollte dann im Display mixbus auch ein A stehen wie an den Kanälen?Vielen Dank auf jedenfall für die schnelle Antwort.

Blöde Frage noch, den mixbus habe ich nicht auf LR liegen, das sollte aber ja nix machen.

Gruss
 
Mfk0815

Mfk0815

PA-Mod & HCA Digitalpulte
Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
23.01.13
Beiträge
6.454
Kekse
40.092
Ort
Gratkorn
Sollte dann im Display mixbus auch ein A stehen wie an den Kanälen?
Nein. Du kannst ja den Mixbus an mehrere Ausgänge routen. Welcher soll da angezeigt werden?
Und nein, der Mixbus muss nicht auf LR geroutet sein. Das wäre ja am Sinn eines Mixbusses vorbei gedacht.
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Ja dann passt das so. Ich werd morgen nochmal gucken wo der Hund begraben ist! Vielen lieben Dank nochmal!
 
tombulli

tombulli

HCA Digitalmixer
HCA
HFU
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
08.06.04
Beiträge
3.679
Kekse
14.880
Ort
Golling a.d. Salzach
moin, am Besten ist es immer, hier gleich die betreffende Szene anzuhängen - diese vor dem Upload in *.txt umbennen - denn sonst ist das für uns ein Gestochere im Nebel
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Da ich momentan leider aufs Handy beschränkt bin geht das leider nicht.
Wenns immernoch nicht funktioniert kann ich aber Bilder von den jeweiligen Reitern anhängen
 
Trommler53842

Trommler53842

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
28.06.11
Beiträge
8.043
Kekse
18.660
Ort
Rheinland
Ich nutze für eine gewisse Unabhängigkeit das P16M, da sind die Kanäle Post-Gain und ich mache mir meinen Mix selber. Habe aber auch nicht so eine Wahnsinns-Schiessbude wie Du. :D
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Ich hab das eigentlich ganz geschmeidig gelöst. Ich hab einen homogenen Tom-mix der immer gleich bleibt. Der kommt vom x32 auf mein 12K Yamaha Pult am Schlagzeug. Den kann ich da noch laut und leise machen. Kick, snare, vox, Gitarren, keys und Bass Zweige ich via Splitter von der Stage Box ab und die liegen auch jeweils getrennt am Yamaha an. So kann ich schalten und walten wie ich will.
Die Zeiten von Kühlschrank großen wedges hinterm Set und fiepsenden Ohren sind zum Glück vorbei.
Keine Ahnung wie ich das früher ausgehalten hab.
 
tombulli

tombulli

HCA Digitalmixer
HCA
HFU
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
08.06.04
Beiträge
3.679
Kekse
14.880
Ort
Golling a.d. Salzach
Kick, snare, vox, Gitarren, keys und Bass Zweige ich via Splitter von der Stage Box ab
Was ein riesen (unnötiger) Aufwand. Klar, wir sind alle "Gewohnheitstiere", aber das könntest du doch viel einfacher, billiger und soundtechnisch deutlich besser (Stereo) haben....:engel:

btw: ohne Szene wirds ggf schwierig, den Fehler zu finden. Mit Fotos/Screenshots ist das doch recht aufwendig und datenintensiv.
Habe mir gerade mal das AES50Preset, welches in der FW enthalten ist, angeschaut. Vom Routing sollte das eigentlich passen. Frage ist, ob du unter SOF (sends on fader) auch signale auf den Bus9 geschickt hast, Hast du Ausschlag am VU des Bus9? Bus9 ist postfader zum output = ist der BUS-Fader geöffnet??

...und die entscheidende Frage: sind die Signale PREfader zum Bus9 geroutet??? In der Grundkonfiguration ist das nämlich NICHT so! Da sind nur Bus1-8 pre und Bus9-16 post.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Ne eigentlich gar nicht muss ich sagen. Ist quasi alles gesteckt und ich brauch zum verkabeln keine 10 min. Für mich funktioniert das so super und ich hab keinerlei Kommunikation mit dem FOH.

Wie gesagt mit normalen multicore ging das problemlos, Sprich mit MC aus Bus 9 raus, und aus MC in mein Pult. Also denke ich dass es nicht an den Bus/Sends on fader Einstellungen liegt. Da hab ich ja nix verändert. Nur S32 angeschlossen, gekoppelt und nix ging mehr.
Alles andre, Inputs läuft ja einwandfrei.
Werde später aber nochmal nachschauen und die PRE geroutet sind.

Danke für eure Mühen Jungs!
 
tombulli

tombulli

HCA Digitalmixer
HCA
HFU
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
08.06.04
Beiträge
3.679
Kekse
14.880
Ort
Golling a.d. Salzach
ach so, das hatte ich so nicht verstanden, dass du "nur" ein analoges Multicore gegen die S32 ausgetauscht hast.
Dann kann es - vorausgesetzt die S32 hat nicht einen Hau weg und du hast richtig verkabelt (AES50A zu AES50A) - nur an dieser Einstellung liegen:
upload_2019-5-9_10-36-35.png
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Super da schau ich gleich mal nach später!! Dankeeee
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Also: PRE war zwar eingestellt aber nicht angewählt. Jetzt kommt zumindest teilweise was. Die dynamischen Mikros (SM57 etc) laufen super, die kondenser allerdings nicht. Über die PA gehen sie 48V ist an. Ebenso der AUX über den die einspieler/Intros kommen ist brutal leise. Ging analog alles ohne Probleme. Aber schon mal ein Schritt weiter.

Sorry für die blöde Frage, wie kann ich die FW denn aktualisieren und wie komme ich an die Szenen ran? Dann würde ich nen Laptop ausliehen und versuchen die hochzuladen.

Sorry für die ganzen dämlichen fragen. Hätte behringer mal sowas wie ein Handbuch geschrieben wär des ne super Sache!
 
tombulli

tombulli

HCA Digitalmixer
HCA
HFU
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
08.06.04
Beiträge
3.679
Kekse
14.880
Ort
Golling a.d. Salzach
Die dynamischen Mikros (SM57 etc) laufen super, die kondenser allerdings nicht.
ja, da war doch was = Problem mit der FW, dass kein 48V anzuwählen war. Dann mach auf jeden fall mal ein Update.

Die Installationsanleitung ist dabei, wenn du die zip öffnest.

Du kannst die, Pultszene entweder auf einen USB-stick, den du mit FAT32 formatierst in den USBslot/recorder am Pult einsteckst, exportieren - oder, wenn du ein lappi mit Edit-software am Remoteport des Pultes einsteckst und verbindest (achtung, richtige IP verwenden, wenn du das noch nie gemacht hast!!), kannst du die pultszene direkt am Lappi speichern.
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
Ganz vielen Dank!!!
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
So gibt Neuigkeiten. Windows 10 erkennt die S32 nicht. Kommt immer die Meldung dass das angeschlossene USB Gerät nicht erkannt wird.

Ich hab jetzt zumindest das X32 mal auf den neusten Stand gebracht, was meinem Problem ja aber nicht zur Lösung hilft.

Ich habe aber die Szene angehängt und vielleicht findet ja jemand was.

Danke!!!
 

Anhänge

  • VOF Probe.txt
    63,2 KB · Aufrufe: 47
Zuletzt bearbeitet:
tombulli

tombulli

HCA Digitalmixer
HCA
HFU
Zuletzt hier
15.05.21
Registriert
08.06.04
Beiträge
3.679
Kekse
14.880
Ort
Golling a.d. Salzach
die szene ist ok - quod erat expectandum - dh die Vermutung, dass deine S32 ein Problem hat, wird konkreter.
Den Updatevorgang hast du gemacht/versucht, wie beschrieben? also erst anstecken, dann anschalten? anderen USB-port versucht? anderes kabel? anderen PC?
 
D

Drumhead1984

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.05.21
Registriert
08.05.19
Beiträge
171
Kekse
668
E937C239-46D2-41C2-8E93-C6AEE4F2DC5B.jpeg
Ich hab nur den einen pc zur Verfügung, aber Kabel, usb Port usw ist definitiv in Ordnung.

Das Update habe ich gestartet dann kommt ein schwarzer Bildschirm in dem Punkte von links nach rechts laufen und dann brichts ab und die Meldung dass das USB gerät nicht erkannt wird kommt.

Danke nochmal für die Hilfe mit der Szene

Hier auch nochmal ein Bild wo man sieht dass die 48V an der S32 angezeigt werden. Alles was rot leuchtet sind die kondenser
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben