Capo selberbauen?

von bobby1990, 02.01.07.

  1. bobby1990

    bobby1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.06
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 02.01.07   #1
    Ich hab gehört das man einen Capo zum saiten abklemmen auch selbst bauen kann mit einem riemen aber weiter weiß ich nicht:o hatt da jemand ne anleitung oder so^^
     
  2. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 02.01.07   #2
    Kauf dir doch einfach einen. Die Shubb Teile kosten kein Vermögen und sind sehr stabil. (ca 16€).
     
  3. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 02.01.07   #3
    schon, was dich so ein bauvorhaben zeit und nerven kostet ... da kaufste lieber für unter 20€ so ein Shubb dings und bist glücklich und hast auch länger freude daran. könnte mir vorstellen, dass sich so ein eigenbau nach ner weile selbstzerstört :D
     
  4. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 03.01.07   #4
    die shubb sind wirklich erste sahne!
     
  5. Manokill

    Manokill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.06
    Zuletzt hier:
    11.10.10
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.01.07   #5
    joar kann mich meine vorredner nur anschliessen ....
    kostet ja nicht die welt :rolleyes:

    MfG
     
  6. Neuling

    Neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.516
    Ort:
    uʍoʇuʍopǝpısdn
    Zustimmungen:
    200
    Kekse:
    2.285
    Erstellt: 03.01.07   #6
    Es geht doch vielleicht gar nicht um die Kosten, sondern darum, sowas mal gebaut zu haben.

    Könnte ich schon verstehen.
     
  7. Manokill

    Manokill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.06
    Zuletzt hier:
    11.10.10
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.01.07   #7
    ok ..wenn du meinst ...
    Also man braucht eigentlich nur iwas festes was die Saiten runter drückt ..
    kann schon z.B. mit einem Lederriemen gehen ...
    und es sollte nach möglichkeit nicht den Lack des Halses beschädigen
     
Die Seite wird geladen...

mapping