Cassotto - was ist das genau?

von Filou1005, 24.03.08.

  1. Filou1005

    Filou1005 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    1.06.08
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #1
    Hallo,
    wie man sieht, bin ich noch Akkordeonneuling. Könnte mir jemand in einfachen Worten erklären, was ein Cassotto ist? Danke.
     
  2. mYa

    mYa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    901
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 24.03.08   #2
    Also jetzt ganz ohne Gewähr, bin nämlich WIRKLICH NICHT sicher. Aber wenn ich das mal richtig aufgeschnappt hab, "dämpft" das die Höhen und wirkt für einen runderen, nicht kreischenden, Klang.

    Edit: So, gerade meinen Vater gefragt, der hats bestätigt^^
     
  3. JoLala

    JoLala Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.08
    Zuletzt hier:
    27.09.16
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    310
    Erstellt: 24.03.08   #3
  4. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 24.03.08   #4
    Cassotto ist einfache eine 2. Klangkammer im Akkordeon welche einen "cassotto"-Klang sprich weniger höhen hat.

    Die Normale Mechanik hebt die Diskantfilze an einer Stelle ab, nah an der Gehäuseöffnung, beim Diskant ist eine 2. Mechanik zur gleichen Öffnung der Cassotto Stimmplatten eingebaut welche den Ton innen öffnet.

    gruß frank
     
Die Seite wird geladen...

mapping