Cd auf Wave und zurück

von woife, 23.06.08.

  1. woife

    woife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.08
    Zuletzt hier:
    13.06.09
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.08   #1
    Hallo Leute.
    bin zwar schon ewig Musiker, aber erst seit kurzem "Techniker". Ich habe folgende dringliche Frage: Mit welchem Programm kann man Songs, die auf einer CD sind,

    in Wave-Dateien umwandeln,

    sie dort bearbeiten,

    sie dann in so etwas wie Kurzversionen (also irgendwo ein und dann irgendwo ausblenden, bzw. faden) bringen

    sie wieder zurück in's MP3-Format bringen???

    Für mich wäre wichtig, dass dieses Programm erstens erschwinglich ist, und zweitens (was eigentlich für mich noch wichtiger ist)
    idiotensicher (also für mich geeignet) ist.

    Bin für jede Hilfe und jeden Tip dankbar.

    Danke für eure Hilfe!!

    Woife
     
  2. Epi123

    Epi123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 23.06.08   #2
    Hi,

    iTunes kann das alles, oder auch zum Beispiel WinAmp und eigentlich auch der Windows Media Player.

    Ein schönes Freeware-tool ist auch immer der audiograbber www.audiograbber.de

    Edit:
    Sorry, ich seh grade, dass du auch editieren willst (hab zu flüchtig gelesen, tut mir leid :D)
    Dafür brauchst du Programme á la cubase oder andere Sequenzer. Wenn du allerdings wirklich nur faden willst ect, dann wird das kostenlose "audacity" zum Beispiel genau deinen Ansprüchen genügen.
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 23.06.08   #3
    Der kleine Wave-Editor in Nero kann auch so einiges....
     
  4. woife

    woife Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.08
    Zuletzt hier:
    13.06.09
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.08   #4
    Hi Epi 123
    Danke für Deine Antwort.
    Also: Ich hab' Cubase VST. Allerdings ne Lightversion, und Cubase LE (dies erst ein paar Tage). Ich hab meine Songs nur auf CD und würd gerne ne Kurzversion davon machen...können.
    Welches Programm ist geeignet, wo krieg ich es und was kostet es?

    Danke
    Liebe Grüße

    Woife
     
  5. Epi123

    Epi123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.08
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 23.06.08   #5
  6. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.06.08   #6
    Wavelab Light zur Audiobearbeitung, kostet nicht viel. dbPoweramp für die

    MP3-Konvertierung. Ist auch nicht teuer.
     
  7. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 24.06.08   #7
    Thats the way!

    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping