celemony melodyne

von z1lle, 24.12.07.

  1. z1lle

    z1lle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    20.08.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.07   #1
    hey leute ich hab mal ne frage...
    nachdem ich mich im internet über das programm melodyne schlau gemacht habe wollte ich fragen ob es programme gibt die ähnliche funktionen haben... gesangliche unebenheiten ausbessern,also stimme bis zu einem gewissen grad pitchen usw. oder ist melodyne wirklich das einzige programm das so etwas draufhat :-)
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
  3. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 24.12.07   #3
    Wobei Melodyne das derzeit einzigste Programm ist, die Audiodaten fast so einfach wie MIDI Daten bearbeiten kann.
     
  4. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 24.12.07   #4
    protools übernimmt schrittweise die bearbeitungsmäglichkeiten von melodyne in ihr internes editing... in der neuen version gibts zumindest schon mal das pitchen (nicht ganz so komfortabel wie in melodyne) die timing anpassung und einen time-streching algorythmus der sogar noch um einiges mehr kann als melodyne... ich schätz dass ab 7.5 protools melodyne eingeholt haben wird.
     
Die Seite wird geladen...

mapping