Charlie - RHCP

von fantiorange, 11.09.06.

  1. fantiorange

    fantiorange Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    1.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #1
    Hallo!

    Hey wisst ihr welche Effekte in "Charlie" von den RHCP John verwendet?

    Besonders im Solo ab 4:00 klingt die Gitarre besonders geil.

    Danke
     
  2. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 11.09.06   #2
    Hmm... also an Effekten höre ich da nicht viel. Neben der Frusciante-Zerre meine ich da noch ein Reverb zu hören. Ansonsten laufen da zwei Gitarrenspuren parallel.
    Beim Gitarren&Bass-Outro könnte noch ein ganz smooth eingestellter Flanger (o. Phaser) am Sound werkeln.

    Greets.
    Ced
     
  3. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 11.09.06   #3
    Mein` ich auch!
    Normale DS-2 Zerre sollte eigentlich für den Sound reichen, mehr höre ich da eigentlich auch nicht raus, außer das eben 2 Spuren sind (Vllt. findest du ja, dass das so "geil" klingt).
     
  4. fantiorange

    fantiorange Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    1.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #4
    Das wirds sein, danke

    Gibts auf der bühne ne Möglichkeit sowas nachzuamen? Verdoppler oder sowas
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 11.09.06   #5
    Nein! Nicht authentisches und gut klingendes.
    Achja, nur DS-2 reicht da nicht aus für den Sound aus ner Strat
    zu bekommen
     
  6. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 11.09.06   #6
    Naja das geht schon... mit einem zweiten Gitarristen :D
    Ansonsten gibts dafür kein konkretes Pedal. Entweder man recorded es im Voraus und spielt dann live die aufgenommene Gitarrenspur parallel ein (was allerdings Probleme mit sich bringen könnte, da der Live-Song nicht unbedingt exakt das selbe Tempo haben kann,...) , oder man macht es wie Frusciante und beschränkt sich live auf das Solo, also die lautere der beiden Spuren (linker Kanal), da auf dem rechten Kanal ja nur das Main-Riff improvisiert wird.

    Mit einem Delay, etcpp. würde es nicht funktionieren.

    Greets.
    Ced
     
  7. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 11.09.06   #7
    aus solchen gründen spielen viele bands live nach metronom, die haben dann den click im ohr ;)
     
  8. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 11.09.06   #8
    Jo, schon klar :)
    Spielen die Peppers live nach Metronom? Ich meine keins gesehen zu haben... :confused:

    Greets.
    Ced
     
  9. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 11.09.06   #9
    siehst du was sie auf ihren in-ear stöpseln für ein signal haben?? :D ... coole sache! :great:

    naja, da die peppers live nicht mit irgendwelchen sample einspielungen oder so etwas arbeiten, denk ich wohl kaum, dass die mit metronom spielen ...(hört sich zumindest manchmal nicht so an) ... vielleicht hat der drummer eins zur orientierung ...

    gruß
     
  10. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 11.09.06   #10
    Rofl... :D Ja na klar sehe ich das... meine Augen hören alles :D

    Doch, hin und wieder schon, zum Beispiel dieses Jaht in Berlin im letzten Konzertteil.

    Greets.
    Ced
     
  11. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 11.09.06   #11
    doch, haben sie auch, vor allem teilweise bei anthonys stimme (welcher live übrigens oft total versagt)
     
  12. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 12.09.06   #12
    Naja, was du meinst ist Autotune...
     
  13. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 12.09.06   #13
    nein nein, teilweise haben sie auch einspieler verwendet, autotune verwenden sie imho nicht, sonst würds ja noch halbwegs passen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping