Chickenheads auf Laney-Potis ?

von Sh0cKWaVE, 18.05.07.

  1. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 18.05.07   #1
    Ich habe vor meinen Laney ein bisschen umzubauen, jedoch nur optisch ...

    Ich würde mir gerne andere Potiknöpfe anbauen, z.B. Chickenheads.

    Wie finde ich raus ob die auf meine Potis draufpassen oder gibts da ne Einheitsgröße ... ?

    So long, S0cKWaVE

    Edit: Hier noch ein Link ...

    http://www.tube-town.net/ttstore/product_info.php/info/p459_Chickenhead-schwarz.html

    Nochmal Edit xD :

    Hier ist z.B. garkeine Größenangabe ... würde der auch draufpassen ?

    https://www.thomann.de/de/mec_potiknopf_metal_1_c.htm
     
  2. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 18.05.07   #2
    Mach doch einen Potiknopf runter und nimm an Deinen Potiachsen eine Messung vor !
    Sollte eigentlich passen,6,3 mm ist Standardgröße-dicker werden sie auf keinen Fall sein.
     
  3. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 18.05.07   #3
  4. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 18.05.07   #4
    hast du keine schibelehre?
    oder hast du vll ein maßband wie schneider es benutzen? dann kannst du daraus den durchmesser bestimmen
    z.B. hier http://www.mathepower.com/kreis.php

    wenn kein maßband vorhanden, nimm einen faden wickel ihn drumrum, markier die stellen wo sie sich kreuzen und miss mit dem lineal den abstand, ist genauer als deine messmethode
     
  5. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 18.05.07   #5
    ô.Ô

    doll ... hilft mir aber jetzt nicht wirklich viel ... :(

    Radius= 0.509
    Durchmesser: 1.019
    Umfang: 3.2
    Flächeninhalt: 0.815

    Also ich glaube wenn ich nen Faden drumwickel und dann den Punkt markiere wo die sich treffen/kreuzen und dann messe habe ich den Umfang oder nicht ?
     
  6. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 18.05.07   #6
    ja.

    ....
     
  7. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 18.05.07   #7
    Jau, und ich brauche doch den Querschnitt oder nicht ?

    Dann bitte nomma für mich von vorne xD ...

    Was genau muss ich ausmessen und wie geht das :o ?
     
  8. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 18.05.07   #8
    also:

    du brauchst soweit ich weiss den durchmesser.

    1. du machst den Poti ab
    2. du nimmst einen faden und wickelst ihn fest um den potistab
    3. du markierst anbeiden fädenenden wo sie sich treffen
    4. du misst die strecke zwischen den markierungen

    hier ein Bild
    [​IMG]
    blauer faden rote markierung
     
  9. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 18.05.07   #9
    Ja, und das habe ich doch die ganze Zeit gemacht :p ...

    Der Durchmesser ist gut 8 oder 9 mm ... die meisten Potis sind jedoch für 6 - 6,3mm ... weiß jemand was ich da machen kann oder wo ich welche herbekomme ?
     
  10. ThePolice

    ThePolice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    19.08.10
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 18.05.07   #10
    Das mit deinen 8 - 9mm stimmt im Leben nicht. Die Potiachsen haben entweder 3, 6, oder 6,3. Klau dir einfach die Schieblehre von deinem Paps oder deinem Nachbar. Denn eine Potiachse mit einem Durchmesser von 8 - 9mm gibt es wirklich nicht in diesem Bereich.

    MfG,

    ThePolice
     
  11. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 18.05.07   #11
    Stimmt,sehr ungewöhnliches Maß. Na,vielleicht ist es ja bei den alten Laneys so........
     
  12. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 20.05.07   #12
    Alles messen hilft nix xD ...

    hier ein Bild ...

    [​IMG]

    So, wenn ich jetzt ein Lineal oder was auch immer dranhalte an das Poti und vom untersten bis zum obersten Punkt des goldenen Randes messe, dann komme ich auf 9mm ... wenn ich jedoch von dem untersten Punkt des "inneren goldenen Kreises" bis zum obersten Punkt des "inneren goldenen Kreises" messe, dann komme ich ungefähr auf 6mm ... :p WTF ?!
     
  13. Sh0cKWaVE

    Sh0cKWaVE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    369
    Erstellt: 20.05.07   #13
    LOOOOOOL hat sich erledigt, hab grad was rausgefunden .... dieser goldene Kreis ist wie eine Hülle die man abnehmen kann xD ! dann sinds auch 6,3mm ... THX an alle die mir geholfen haben
     
Die Seite wird geladen...

mapping