Children of Bodom-Sound mit Digitech GNX3

von Marco26, 24.06.06.

  1. Marco26

    Marco26 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Büchold
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.06   #1
    Hallo miteinander

    vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.

    Ich suche die ganze Zeit schon im Netz die Sound-Einstellungen von Children of Bodom
    für das Digitech GNX3.

    Über Google finde ich nichts und wenn doch, dann kann ich es nicht lesen (russisch, chinesisch, usw.), die Liste bei Digitech hat auch nichts drin. :mad:

    Wäre nett, wenn ihr mir eine Adresse im Netz, bzw. die Einstellungen nennen könntet.


    Gruß Marco
     
  2. NotveryevilTobi

    NotveryevilTobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.619
    Erstellt: 24.06.06   #2
    genau den sound wirst du mit deinem equipment ganz sicher nicht hinbekommen (es sei denn du bist im besitz des cob equipments ^^)...
    zum anderen gibt es ja verschiedene cob sounds. zb auf are you dead yet ist er schon mal komplett anders als auf den alben davor. versuch einfach mal an deinem effektgerät viele verschiedene einstellungen aus - irgendwann findest du vllt eine, die dem cob sound (wenn auch nur etwas) gerecht wird.
     
  3. jf

    jf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Wo du wohnst
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    359
    Erstellt: 25.06.06   #3
    Recht hat er! was wär das für eine welt wenn du mit einem gerät alle sounds machen könntest! Vieleicht wirst du was einstellen können was im Grundcharakter in die Nähe kommt. Aber für den richtigen Sound brauchst du die richtige Gitarre den richtigen Amp die richtigen Effekt und außerdem muss es richtig laut sein.
     
  4. Marco26

    Marco26 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Büchold
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.06   #4
    Hallo

    erstmal Danke für die Antworten.:)

    Das ist mir schon klar, daß ich den Sound nicht 100%ig hinbekomme.;)

    Mein Ziel war und ist, daß ich eben annähernd an den Klang ran komme, um dann eben hier und da vielleicht noch etwas nach zu bessern.

    Da das GNX3 von Digitech aber so endlos viele Möglichkeiten hat, von denen ich viele nur durch Zufall finde, dachte ich es gibt irgendwo vielleicht schon ein paar Einstellungen.


    Gruß Marco
     
Die Seite wird geladen...

mapping