Chuck Berry - Roll over Beethoven

von mYa, 10.04.07.

  1. mYa

    mYa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    901
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 10.04.07   #1
    Hab mir die Tabs bei Powertabs geholt und da sen halt die Akkorde und ich hab keinen Schimmer wie ich das jetzt genau greifen soll.

    1.--------------------
    2.-7-7-7-7-7-7-7-7-
    3.-7-7-7-7-7-7-7-7-
    4.-7-7-9-7-7-7-9-7-
    5.-5-5-5-5-5-5-5-5-
    6. -------------------

    Wie solln man des greifen?
    Ganz normaler D-Dur und dann immer vollständig umgreifen?
    Also von Kleinerfinger auf 2. Saite, Ringfinger auf 3. Saite und Mittelfinger auf 4. Saite umgreifen zu Ringfinger auf die 2. Saite, Mittelfinger auf die 3. Saite und dann den kleinen Finger auf die 4. Saite zum 9. Bund "stretchen"?
    Glaub ich jetzt fast nicht...wäre weng ungünstig, finde ich.

    Dann gibts noch diesen Teil, ist eigentlich ähnliches Problem:

    1.--------------------
    2.--------------------
    3.-4-4-4-4-4-4-4-4-
    5.-5-5-5-5-5-5-5-5-
    5.-5-5-7-5-5-5-7-5-
    6.-3-3-3-3-3-3-3-3-

    :confused:

    Danke schon im voraus!
    mYa
     
  2. stupidomania

    stupidomania Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 10.04.07   #2
    Greif das mal so.

    e -2--2--2--2--2--2--2--2
    H -3--3--3--3--3--3--3--3
    G -2--2--4--2--2--2--4--2
    D --------------------------
    A --------X------------X---
    E --------X------------X---

    Aber da der Titel nen Rock&Roll ist denk ich eher, du solltest den mit Powerchords spielen (G5, C5, D5) wenn es G-Dur ist.

    e ----------------------
    H ----------------------
    G ----------------------
    D ----------------------
    A -5--5--7--5--5--5--7
    E -3--3--3--3--3--3--3

    So in etwa würde es im falle G5 aussehen. Halt nen normales Rock&Roll schema.

    MfG
     
  3. mYa

    mYa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    901
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 10.04.07   #3
    Ah, vielen Dank.
    Das hilft mir sehr weiter!
    Powerchords, joar, damit dürfte es einiges leichter gehen!! =)
    Vielen Dank!

    mYa
     
  4. Minicocker

    Minicocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 10.04.07   #4
    Im ersten Beispiel würde ich einfach mit dem Ringfinger einen Barree im siebten Bund greifen! Also sozusagen einen Powerchord mit dem Zeige- und Ringfinger! Dann hast Du den kleinen Finger frei!
     
Die Seite wird geladen...

mapping