Clavia Nord Stage 2 Bass Samples

von Blinkypalermo, 19.01.17.

Sponsored by
Casio
  1. Blinkypalermo

    Blinkypalermo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.17
    Zuletzt hier:
    26.04.18
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.01.17   #1
    Wer ist Keyboarder muss aber gleichzeitig den Bassisten ersetzen. Hab mir das tolle Clavia Nord Stagepiano 2 gekauft auf dem eine Reihe von Samples von Bässen sind, die ich gesplittet ansteuere. Nur die Sounds sind sehr enttäuschend und geben nicht annähernd eine klare Basslinie her. Auf dem Piano kann man Samples nachladen. Kennt einer was brauchbares. Wer hat Erfahrung?
     
  2. klicki

    klicki MOD Klavier & D-Piano Moderator HFU

    Im Board seit:
    16.04.08
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    2.747
    Ort:
    Holstein
    Zustimmungen:
    472
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 19.01.17   #2
    :) Willkommen im Forum @Blinkypalermo :)

    Deinen Beitrag verschiebe ich mal zu den D-Pianos, weil Du dort am meisten Feedback zum Nord bekommen wirst.
     
  3. Wolferl

    Wolferl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    5.06.18
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Tettnang
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    416
    Erstellt: 17.03.17   #3
    Leider ist das so. Die Bass Sounds sind unbrauchbar. Ich nehme dafür ein IPad das ich wegen Setliste eh dabei hab und spiele einen Musicman Ebass Sample über das App SampleTank. Der tut gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping