Clubmixer 4Kanal um die 400€ gesucht

von hitmen, 01.06.08.

  1. hitmen

    hitmen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.06
    Zuletzt hier:
    10.10.10
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.08   #1
    Hallo,

    Habe in der Dj-Szene noch nicht so viel Ahnung deswegen frage ich mal nach, was es für ca. 400€ an guten Clubmixern gibt.

    Habe da das reloop rmx 40 dsp im visier. was meint ihr dazu? Bessere Alternativen?

    liebe grüße
     
  2. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 01.06.08   #2
    ecler mac v40, wenn er wirklich irgendwo steht, wo es ein bisschen härter zugeht (sprich: party, bar etc.) ...

    laut ein paar reviews soll das reloop nicht schlecht sein, aber ich würds mir trotzdem nicht kaufen, sondern mir überlegen, ob ich wirklich den ganzen kram brauch der in dem pult drinn ist und ob mir nicht doch eher ein solider 3 oder 2-kanäler reichen würde...
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 01.06.08   #3
    nichts. aber dem dxm09 taugt in der preisklasse ganz gut.
     
  4. hitmen

    hitmen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.06
    Zuletzt hier:
    10.10.10
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.08   #4
    ...und was meint ihr zu dem numark 5000fx?

    auf weitere antworten würd ich mich freuen.

    gruß
     
  5. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
  6. Janine

    Janine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Fulda/Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 02.06.08   #6
    Den Urei 1603 kann ich wirklich nur wärmstens empfehlen:great:, obwohl es in der 400€ Klasse eher kritisch ist einen "anständigen" Clubmixer zu finden.

    ich sags ganz leise: vom reloop würde ich auch eher abraten.

    Schau dir doch mal den
    Behringer DDM-4000 oder Vestax MDM-410 an:screwy:

    Vielleicht sind die ja etwas für dich, obwohl natürlich keins von beiden ein non plus ultra mischer ist.
     
  7. hitmen

    hitmen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.06
    Zuletzt hier:
    10.10.10
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.08   #7
    ja das urei hatte ich mir auch schon mal angeguckt..hört sich auch gut an.

    Es muss ja nicht gleich am anfang ein totales high-tech pult sein weil um die ganzen funktionen von so einem mischpult muss man sich erst mal bekannt machen und ich denke da tuts das schon mit nem urei. Ist ja auch kein schlechtes pult und um in kleineren clubs und/oder in festhallen gute Sounds und übergänge hinzubekommen wirds ja denk ich mal reichen. oder??

    liebe grüße
     
  8. DJ-Jan

    DJ-Jan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Coesfeld
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    368
    Erstellt: 02.06.08   #8
    ich denke mal, für deine Zwecke sollte das Urei wirklich reichen.
    Und notfalls kann man sich ja immer noch mal wieder einen neuen Mixer kaufen ;)

    Aber fürs erste sollte der Urei das beste für dich sein.
     
  9. hitmen

    hitmen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.06
    Zuletzt hier:
    10.10.10
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.08   #9
    habe da noch einen anderen mixer gefunden. es handelt sich um den numark 5000fx.

    Kann mir jemand was drüber erzählen? bringen die Effekte was?

    gruß
     
  10. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 03.06.08   #10
    finger weg. der 5000er ist numark nicht wirklich gelungen.
     
  11. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 17.07.08   #11
    Ich kling mich mal in den Threat ein:

    Ich suche auch einen Club Mixer für um die 400 Euro. Den DDM 4000 hatte ich jetzt schon, aber wegen eines Serienfehlers (Die Mikrokanäle verstärker IMMER, bei egal welcher EQ und Gain Einstellung VOLL!!, also nur Feedbacks) fällt der flach und wandert zurück ...

    Ich habe mir jetzt den Denon DN x500 angesehn, weil der Mixer UNBEDINGT 19" haben muss ... ist der Denon okay ?
     
  12. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 17.07.08   #12
    jo, ist er. ich würd' mir aber den x-050 angucken... wenn er in DE schon verfügbar ist.
     
  13. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 18.07.08   #13
    Hättten der DN-X500 und der DN-X120 ein Kind, es wäre der DN-X050. :rolleyes:
    In der Tat sehr interessant, das Gerät, vor allen Dingen für den Preis. Was mir ein bisschen fehlt ist der Mic-EQ und ein FX-Loop.
     
  14. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 18.07.08   #14
    hehe der is ja niedlich, aber ohne eq für die mics und ohne LED-ketten für die kanäle .... also wirds der 500er ;)
     
  15. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 18.07.08   #15
    LED-Kette kanst du zwischen Master und Kanälen umschalten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping