Cookiebreed Tutorial: Gutturaler Gesang

von Kakorrhaphia, 14.04.12.

  1. Kakorrhaphia

    Kakorrhaphia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.11
    Zuletzt hier:
    8.11.17
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Nähe Duisburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.12   #1
  2. oleg1

    oleg1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.08
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.12   #2
    Also was er da sagt kann ich nachvollziehen.
    Hab das auch so mit dem räuspern gelernt.
    Das ist allerdings false chord und nicht fry, soweit ich weis.
     
  3. Chrizz

    Chrizz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    20.12.14
    Beiträge:
    378
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    72
    Erstellt: 14.04.12   #3
    Zumindest gibt er sich sehr sehr viel Mühe und er ist super sympathisch und macht die Videos (auch die Schnitte) professionell für sein Alter.
    Nur direkt mit FC einzusteigen, find ich... gewagt.... Ich dachte, der Anfang ist immer Fry. Aber gut, ich bin selbst noch grün hinter den Ohren!
     
  4. TheCultist

    TheCultist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.12
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Im Kollektiv
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    59
    Erstellt: 15.04.12   #4
    Rein von der Mechanik, den Muskeln usw. hat er den Dreh raus und versucht auch, das ganze nachvollziehbar zu erklären.

    Nur seine Begriffsfeindlichkeit verletzt mich ein bisschen ;_; *Begriffsfetischistist*
     
  5. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 16.04.12   #5
    sympathisch is der kerl schon
    aber ich für meinen teil brauch nicht das nächste how to scream tutorial von irgendeinen mittelmässigen 08/15 screamer ( das mittelmässig ist nicht mal abwertend gemeint übrigens)
     
  6. Darkblack

    Darkblack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.11
    Zuletzt hier:
    5.12.17
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.12   #6
  7. Grindenick

    Grindenick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.12
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.12   #7
    Der Cookiebreed.....beleidigt erstmal alle Leute, die bereits ein Tutorial auf Youtube hochgeladen haben (es sind bei weitem nicht alle schlecht!!!) und Verspricht geradezu die UUUULTIMATIVE TUTORIALREIHE zu erschaffen...und was kommt dabei raus?... BULLSHIT !!

    1. Räuspern = Weg zum False Chord *Begriffsfetischist rulezzz* ...ich denke im übrigen, dass er sich das bei meinem Tutorial abgekupfert hat, zummindest war ich der erste und bis dato einzige, der die Technick so auf Youtube erklärt hatte (ich fühle mich also Vergewaltigt...)
    2. "Oh ich bin Cookiebreed, seht mich an, KAUFT doch ein T-Shirt von MIR, riecht unter meinen Achseln, ich bin besser als ihr...." FU !!!! was hat deine behinderte Werbung und unnützes geschwafel in einem TUTORIAL zusuchen?!
    3. kommt es mir so vor, als könnte er es nichtmal selbst richtig. Im Lied einfach Effekte draufgeklatscht und fertig.. allein sein "Pig Squeal" ist unterste Schublade (dafür, dass er sein können so hoch anprangert) dabei ist DER beim Fry das einfachste.


    Aber trotzdem gut, dass er versucht, das so "naja, vlt. ein bisschen übertrieben lustig" rüberzubringen...zieht immer ;-)
    Ich bin gespannt, wie das noch weitergeht...wenn es mir reicht werde ich ein Fry Tutorial hochladen (wenn ich den Scream sauber drauf habe) und Cookiebreed aus dem Business verdrängen. Soll er lieber seine völlig verblödeten "CREEPERMANN" und "Der kleine blaue Stein" Scheiße machen und nicht mit aller macht versuchen DAS MAGA GEILSTE, BESTE TUTORIAL zu machen um allen anderen zu zeigen, was für Lappen sie doch sind.

    DOCH SIND WIR DAS?!
    Ich sage NEIN, ich habe in diesem Forum schon weit, weit bessere SCHRIFTLICHE Anleitungen zugesicht bekommen, als er mit seiner Kackfresse rauspressen kann!

    Wer riskiert nun einen Blick auf meinen Kanal? :D http://www.youtube.com/user/Grindenick?feature=mhee

    PS: @Darkblack, Cookiebreed benutzt Fry, auch wenn er es "schreien" nennt, weil er einfach keinen Plan hat :-)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  8. Sarvus

    Sarvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.12
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.12   #8
    Ich bin ganz grindenicks meinung. ich hab durch deine tuts erst den richtigen einstieg gefunden und kann das growling schon ganz gut für mein alter.Bei slam vocals haperts zwar noch vorne und hinten aber der fortschritt kommt. Achja grindenick hast du ne ahnung von George "Corpsegrinder" Fisher Vocals (wie kriegt der das hin so vergleichsmäßig glatt hinzubekommen?).
     
  9. Grindenick

    Grindenick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.12
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.12   #9
    Danke :-)
    Das wird jahrelange Übung sein, es gibt auch einfach Naturtalente für sowas^^ oder er ist einfach schon Tot und das kann seiner Stimme nichts mehr anhaben ;-D
     
  10. TheCultist

    TheCultist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.12
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Im Kollektiv
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    59
    Erstellt: 17.04.12   #10
    Sarvus:

    Eigt. sollte die Frage in einen separaten Thread, aber ich will ja hier nicht stänkern.

    Zu deiner Frage: George Fisher ist imho das beste, weil "reinste" Beispiel für Death-Vocals. Wenn wir davon ausgehen, dass Death grundsätzlich eine "seufzende" Mechanik hat, also locker schwingende Stimmbänder und sonst nix anderes, dann können wir auch davon ausgehen, dass die Highs sich eigt. ähnlich "stöhnend" und "seufzend" anhören sollten.

    George's Death-Vocals sind insofern gesehen komplett ohne Räuspern, sondern "nur" dieser Seufzer mit extrem viel Resonanz im Kopf / Oberkiefer.
     
  11. Darkblack

    Darkblack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.11
    Zuletzt hier:
    5.12.17
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.12   #11
    Bin mir relativ sicher, dass er einmal meint, dass er False Chords macht und das der Grundton für den Fry das Räuspern ist, aber egal, schau mir das nicht noch einmal an ..

    Edit:
    @TheCultist: Du meinst den Seufzer, nicht das genervt klingen? Genervt klingen ist False Chords.
     
  12. TheCultist

    TheCultist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.12
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Im Kollektiv
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    59
    Erstellt: 17.04.12   #12
    Ich habe in meinem Post ca. 3 mal einen Begriff der Wortfamilie "Seufzer" benutzt, also... Ja ;)
     
  13. Darkblack

    Darkblack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.11
    Zuletzt hier:
    5.12.17
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.12   #13
    Angeber :p

    Nein, das war mir bewusst. Ich vermute, ich seufze mittlerweile sogar mit den False Chords
     
  14. Chrizz

    Chrizz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    20.12.14
    Beiträge:
    378
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    72
    Erstellt: 17.04.12   #14
    "Musiker" und ihre angekratzten Egos... ;)
    Aber schön, dass Du dich für diesen Thread extra hier angemeldet hast.

    Herzlich Willkommen! :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. Grindenick

    Grindenick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.12
    Zuletzt hier:
    24.06.12
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.04.12   #15
    Ja, das wollte ich schon länger loswerden, hier hats halt gepasst.
    Fühl mich hier auch wohl und werd die nächsten Tage mal andere Thread's aufmischen ;-)
     
  16. DeadHonor

    DeadHonor Metal(gesangs) Mod Moderator

    Im Board seit:
    04.10.08
    Zuletzt hier:
    24.04.18
    Beiträge:
    3.123
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Zustimmungen:
    1.244
    Kekse:
    15.775
    Erstellt: 18.04.12   #16
    Finde die Aufmachung seiner Videos echt gut aber er geht für meinen Geschmack zu wenig auf alles ein und nutzt die Zeit meist für sein hyperaktives rumgerede und um sich über Sachen aufzuregen.
    Ziemlich interessant ist irgendwie zu sehen, dass fast alle Tutorials von Leuten sind die, teilweise weit, unter 20 sind und meist nur Sachen reden die man ganz klar auf Foren wie dieses oder die Videos von Melissa Cross zurückführen kann.
    Komischerweise sind auch die meisten dieser Leute augenscheinlich nur im Corebereich unterwegs, ich habe noch fast keine Tutorials von Black/Deathmetallern gesehen.
    Komme selber aus dem Bereich und habe noch kein Tutorial gesehen/gelesen welches mir wirklich weitergeholfen hat.
    Habe mir in den letzten 10 Jahren alles in Eigenregie beigebracht und solange man ein gewisses Maß an Kenntnissen des eigenen Körpers und ein wenig Disziplin hat geht es auch wunderbar ohne Erklärungen.

    Gruß,
    Markus
     
  17. McBean

    McBean Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.12
    Zuletzt hier:
    17.02.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.12   #17
    Also ich will bin auch gerade ganz am Anfang des Screamen etc lernens.
    Ich habe mir die Cookiebreed sachen angesehen und sogar aboniert, weil ich ihn einfach übelst motivierend finde, auch wenn er viel scheiße labert.
    So weit ich weiß, sagt er nichts von Fry oder False Chord. Klar er nennt es "schreien" aber er sagt nicht ob es dieses oder das andere schreien ist ;D
    Er macht eben die Räuspertechnik, vll kommt das Fry-Screaming ja auch noch.
    Der Typ ist auf jeden Fall schon erfahren, so viel kann ich sagen. Er stand mit We Butter The Bread With Butter bei Rock am Ring auf der Bühne und ich find ihn persönlich ziemlich gut. Die Reihenfolge seiner Tutorials finde ich auch fragwürdig, und er nervt echt tierisch xD vor allem wenn man sich das öfter reinzieht zum üben :D
    Das er alle anderen so runter macht find ich auch bescheiden, sich also für ja so was tolles hält. Aber Youtube ist tatsächlich überfüllt mir tutorials, und ich persönlich weiß einfach garnich welches richtig ist und welches nicht. Das einzige was die meisten gemeinsam haben ist bauchatmung und wir fangen mit räuspern oder diesem cat grunzen dingens an. Manche stecken sich auch noch nen Stift ins Maul. Aber was ist richtig was ist flasch und zwar im detail?! sich ja immernoch verzweifelt nach einem PERSÖNLICHEN Tutorial. werde auch gleich mal in den anderen Bereichen nachforschen.
    Ich will das endlich lernen ><
     
  18. herzeleid

    herzeleid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.11
    Zuletzt hier:
    16.06.15
    Beiträge:
    121
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    38
    Erstellt: 19.04.12   #18
    verdammt der typ is ja scheiß nervig mit seim gelaber !!! dann doch lieber gar kein tutorial :D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  19. Kakorrhaphia

    Kakorrhaphia Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.11
    Zuletzt hier:
    8.11.17
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Nähe Duisburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.12   #19
    Schön dass Grindenick mal seinen Senf dazugibt :D
    Durch sein Tutorial bin ich erst an False Chord gekommen :)
    Aber ich kann Cokkiebreed einfach nicht verstehen mit seinem "Anti Begriffsfetischismus", denn es ist irgendwo notwendig. Ich habe selber eine Band und wenn ich mit anderen Vocalists rede, welche mir sagen dass sie einfach schreien und es könnten, aber nach den Proben heiser sind, pack ich mir an den Kopf und denke nur: Jungs, warum?
    Zudem ist sein Tutorial LAAAANGE nicht so ausführlich wei besprochen. Also für vollnoobs nicht geeignet.
    Ich machs selber erst seit knapp 1 1/2 Jahren aber trotzdem hält er zu viel von sich. N netter Typ ist er aber, scheint mir nur ein wenig abgehoben mit seine "COOOKIIEBREEEED SHIIIIRTS" ._. ^^
     
  20. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 20.04.12   #20
    kanns ihm nichz verübeln wenn ich ne schlechte band hätte die total gehypt wird von irgendwelchen 15- jährigen girlies und ich deswegen mir ne gute zeit machen
    kann(z.b auftritte die sonst nciht hätte fanbase die ich sonst nicht hätte) würd ichs auch tun
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping