Cort M200

von Nachtschatten, 03.02.06.

  1. Nachtschatten

    Nachtschatten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    4.05.11
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Hi
    Ich überlege mir eine neue Gitarre anzuschaffen... hampel in mom. mit so einer doofen Vison rum.
    Nun bin ich heute im Musikladen auf die Cort M200 getroffen, also der Sound hat mir gut gefallen, bespielbarkeit auch, für den Prei 220€ dachte ich okay, gut klingt dich super.
    Ich wollte euch jetzt mal fagen was ihr zu ihr sagt.
    Optional steht eine Ibanez Gio GSA 60, oder Epiphone Les Paul Studio, wobei ich sagen muss das mir die Paula von Sound her nicht sooo gut gefällt, klingt komisch, ist aber so ;)

    Danke schon mal
    gretz
     
  2. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 03.02.06   #2
    hab die m200 jez auchschon seit 2 jahren und kauf dir lieber ne ibanez. die cort is eig gut bespielbar,klingt gut,gute verarbeitung, aber ich glaube das du mit einer ibanez mehr für das geld an qualität und tonqualität bekommst...
     
  3. roller78

    roller78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    10.04.16
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Dettingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.02.06   #3
    Also ich habe auch die M200 und bin mit Ihr voll zufrieden!

    Ich spiele sie als Zweitinstrument.

    Für das Geld kann man sie nur empfehlen.
     
  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 04.02.06   #4
    wenn sie dir gefällt: kaufen.

    für das geld kannst hier nicht viel falsch machen :great:
     
  5. Big J

    Big J Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    854
    Erstellt: 04.02.06   #5
    spiele auch mit dem gedanken sie mir als 2 gitarre zuzulegen(naja bei meiner epiphone special 2 könnts auch mehr werden *g*).....wo kann man sich die am besten zulegen für den fall, das mein lokaler musikladen die nich hat....(was ich befürchte)
     
  6. Gika

    Gika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 04.02.06   #6
    Ich find Cort super (allgemein): Den Hals find ich bei Cortgitarren allgemein bequemer als bei den Ibanezgitarren, hab aber von beiden nur Billigere Versionen in den Fingern gehabt. Mein Gitarrenlehrer sagt, dass besonders Anfängermodelle von Cort qualitativ besser seien als diese von Ibanez. Der Gitarrenhändler bei uns hatte diese These betätigt. Da er auf Anfängermodelle spezialisiert ist, hat er von Ibanez auf Cort umgestellt und verkauft fast nur noch Cort in der niedern Preisklasse (bis 300 Euro), darüber bietet er noch beide an. Wieso kann ich leider auch nicht sagen. Ich würd mir auf jeden Fall die Cort kaufen. Die sind etwas weniger bekannt als Ibanez glaub ich, darum wird Ibanez auch immer so gelobt. Aber eben: Ne Mirage 200 hatte ich noch nicht in den Fingern, wollte sie aber noch ausprobieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping