Cubase 4 Studio startet nicht

von Miguel 15, 06.04.08.

  1. Miguel 15

    Miguel 15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #1
    Hallo zusammen,

    ich war vor kurzem mit meinem Problem "Tascam 1641 und Cubase SL2" schonmal hier.
    Ich habe gehofft das sich meine Problem mit einem Update auf Cubase 4 Studio vielleicht in Luft auflösen....aber auch weit gefehlt.

    Ich habe Cubase 4 St. installiert und inzwischen auch alle bei Steinberg erhältlichen Upgrades und Patches installiert und trotzdem startet mein Cubase nicht, d.h. ich komme nicht über den Startbilschirm (mit den Anzeigen was gerade geladen wird) hinaus.

    Mein Computer stürzt dann an verschiedenen Stellen des Startbildschirms ab. Ich habe inzwischen auch schon fast alle Plug´s und VST die noch so auf meinem PC rumschwirren deinstalliert aber auch ohne Erfolg. Das Problem mit dem abstürzen ist unabhängig ob das Tascam 1641 eingeschaltet ist oder nicht.....PC stürzt ab.

    Es ist auch eigenartig das mein Donggel manchmal nicht erkannt wird...manchmal schon oder eine Anzeig kommt das keine Lizenz auf dem Donggel erkannt wird. Wenn ich ihn dann in einen anderne USB-Anschluß stecke funktioniert es wieder (Anschlüsse direkt am PC).

    Also Fact ist das Cubase nicht startet. Hat vielleicht einer von euch eine Idee? Ich würde so gerne mal wieder Musik machen und aufnehmen........

    Ich freue mich über jede Idee.

    Bis dahin beste Grüße aus München
    Michael
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 06.04.08   #2
    Die preferences mal weggeschlossen? Weil gerade bei Parallelinstallation zu älteren Cubases soll es da heftige Probleme geben, weshalb ich dir den Tipp schon gegeben hatte.
     
  3. Miguel 15

    Miguel 15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.04.08   #3
    Halli Pfeife,

    ich habe vor der Installation von CB4 die alte Version (CB SL) deinstalliert und auch die
    Prefs gelöscht aber leider ohne Erfolg.

    Ich habe gestern Abend die CB4 Version auf mein Vista Notebook geladen, incl. aller Updates......und keine Probleme...allerdings ohne Tascam 1641-Treiber. Ich wollte nur mal schauen ob CB normal startet.

    Das komische ist nur das CB SL mit Tascam 428 auf meinem XP Rechner (mit dem ich auch aufnehme) ohne Prob funktioniert hat.

    Gerade habe ich gesehen, das es seit dem 04.04.08 ein neues Syncosoft Update gibt. Werde ich heute Abend ausprobieren.

    Also ich denke das das Problem nicht an der Software liegt sondern am PC. Ich werde jetzt auch noch mal die USB-Ports checken ob es hier Konflikte gibt......na ja mal schauen.

    Mit den besten Grüßen aus München
    Michael :)
     
  4. Miguel 15

    Miguel 15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.08   #4
    Hallo zusammen,

    gestern habe ich es wirklich geschafft meine Cubase Studio 4 zum laufen zu bringen. Ich habe alle überflüssigen USB-Eingänge an meinem PC freigemacht und siehe da......Lag an-scheinend wirklich an einem USB-Interrupt.

    Also gleich frisch ans Werk und mal schauen ob ich ein Signal aus dem Tascam 1641 be-kommen. Die Einstellungen in "Geräte konfigurieren" habe ich vorgenommen, bzw. auf den Tascam-Treiber umgestellt.

    Dann habe ich ein neues Projekt gestartet und 10 Eingangs-Busse erstellt. Ich habe, wie im Handbuch geschrieben, zuerst den bereits vorgegebenen Stereo-Eingangs-Buss gelöscht um den 10 x Mono anzulegen....lief auf alles gut. Den 10 Bussen waren auch gleich die dem Tascam entsprechenden Geräte-Ports zugewiesen.

    Ausgang habe ich einmal Stereo mit dem Tascam im Geräte-Port.

    Dann habe ich erstmal eine Audio-Spur angelegt.....im Inspector bei Eingängen aus "Mono 1" und Micro im Tascam auf Kanal 1.....Gain am Tascam eingestellt (LED blinkt bei Signal auch grün auf) und dann.......

    Leider bekam ich auf der Audio-Spur kein Signal....komisch ist (für mich) nur das im Trans-portfeld im Feld "Audioaktivität (Standarteingangskanal) ein Signal. Am Ausgang (Tascam habe ich bei mir am Mischpult angeschlossen) bin ich auch zu hören aber nur relativ leise. (Ausgangsregler beim Tascam ist offen)

    Ich habe dann eine Midi Spur erstellt und siehe da.....ich konnte mit meinem Keybord den HalionOne ansteuern mit Signal..... und hören.

    Nun gut .....ist für mich auf jeden Fall schon mal ein Teilerfolg. Jetzt werde ich mich mal aus-giebig mit dem Audio-Problem befassen (d.h. Forum durchstöbern und natürlich nochmals das Handbuch genau lesen)

    Vielleicht hat ja auch einer von euch noch einen Tipp für mich parat?

    Erstmal bis dann und alles Gute
    Michael
     
  5. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 10.04.08   #5
    du hast auf der/den Spur/en auch den 'Aufnahmeknopf' gedrückt ?
     
  6. Miguel 15

    Miguel 15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.08   #6
    Hi Pico,
    Aufnahme war gedrückt
     
  7. Miguel 15

    Miguel 15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.08   #7
    Hi zusammen,

    für die die´s interessiert. Ich habe das Problem gelöst. Eigentlich ganz simpel.

    Ich habe bei Cubase Studio 4,unter Programmeinstellung "direkt mithören" deaktiviert (habe ich in meiner Verzweiflung irgendwann aktiviert) und dann habe ich auch in der Programmeinstellung...ich glaube es heiß "core zulassen od. so ähnl." deaktivert...ist wohl normalerweise auch deaktivert. Habe ja auch keinen Core-Prozessor.

    ....und jetzt läuft alles wie geschmiert...auch die Tascam Probleme haben sich damit in Luft aufgelöst.

    So und jetzt gehts ersmal an aufnehmen.....

    Mit den besten Grüßen
    Michael
     
  8. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 14.04.08   #8
    Klingt mysteriös.:confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping