Cubase Latenz

von Klaasius, 28.06.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klaasius

    Klaasius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.08
    Zuletzt hier:
    7.03.10
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.08   #1
    Hi

    hab folgendes Problem

    Benutze Cubase zum recorden meiner Musik und hab mir seid neuem eine ext Soundkarte gekauft und das funkt auch alles super , also hab keine nebengeräusche mehr aaaber
    aufeinmal hab ich ne nervige Latenz beim aufnehmen bekommen und nich bekomms nich so recht hin die zu regulieren ...ich weiss das man bei cubase die latenz regeln kann nur check ich das nicht ganz...
    und wo kann ich sehen wie hoch die latenz überhaupt ist ???:confused:
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 28.06.08   #2
    Welche Cubase Version ist es denn?
    Hast du auch schon den richtigen Treiber in Cubase eingestellt?
     
  3. Klaasius

    Klaasius Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.08
    Zuletzt hier:
    7.03.10
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.08   #3
    sx3 ...und ja der treibe is schon eingestellt ..hab auch schon aufgenommen nd so musste dann halt die spuren schieben und das is auch doof
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 29.06.08   #4
    ja - welche Soundkarte ist das denn?
    mal im Handbuch nachgeschaut? Stichwort ASIO

    oder ist vielleicht der Latenzkompensator im Dongle kaputt ;)
     
  5. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 29.06.08   #5
    Ja, guter Tipp, pico.
    Einfach mal das Dongle auswechseln, da soll es in letzter Zeit zu größeren Qualitätsschwankungen im Latenzkompensator-Modul gekommen sein. Eventuell reichts auch schon, etwas H2O nachzufüllen.
    ;)
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 29.06.08   #6
    Am besten gleich auf C4 upgraden, kost' ja nix....
     
  7. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 29.06.08   #7
    Bei legitimen, produktspezifischen Fragen hilft der Steinberg-Support gerne weiter.

    So ist mir das hier zu heikel, die Diskrepanz zwischen Software und Knowhow zu groß. Daher an dieser Stelle erstmal der Riegel ;).
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping