Cubase - Probleme mit dem einpielen von VSt drums

von rumposauner, 11.07.07.

  1. rumposauner

    rumposauner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.07.07   #1
    Hallo,

    heute ist endlich mein "Hands on Cubase vol.1" gekommen.
    ich habe mich nazürlich sofort dran gemacht es auszuprobieren, und ich muss sagen es ist sehr gut und schön gemacht.

    Ich wollte genau wie in dem Programm beschrieben eine MIDI Drum spur anlegen, und schaffe das auch, allerdings nur über den Key- Editor.
    Auf der DVd wird aber gesagt und gezeigt, dass man die Drum Noten auch anders eingeben kann, dafür dafür wird Links bei "map" auf Gm Map gedrückt,
    und dann öffent sich bei der DVD ein Fenster wenn man auf seine MIDi Tackte drückt das glaube ich "Drum- Editor" oder so heißt , bin mir gerade nicht ganz sicher wie es heißt, müsste aber ja auch egal sein, jedenfalls öffnet sich bei mir weiterhin der Key- Editor,
    mit dem man allerdings sehr schlecht Drum- Noten eingeben kann.
    Liegt das daran, dass ich mit Cubase LE arbeite und in dem Video mit Cubase Sx3 gearbeitet wird?,
    aber dann dürfte ich doch eigentlich gar nicht die Möglichkeit haben die GM Map einzuschalten oder?

    Bitte helft mir, ich werde hier sonst noch verrückt:evil:
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.07.07   #2
    Ja, genau. Das kann man auch in dieser Vergleichstabelle nachlesen, dass es erst mit der SE Version möglich ist.

    Bye :)
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    8.047
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 11.07.07   #3
    @ 4feetsmaller: GUT!!! Darauf wäre ich im Leben nicht drauf gekommen:o


    Topo :cool:
     
  4. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.07.07   #4
    vielen Dank, es hat mich nur gewundert, dass ich es einstellen konnte, und auch die einstellungen dafür verändern konnte.
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 11.07.07   #5
    Ich wusste es schon länger :D - was einfach daran liegt, dass mir schon beim ersten Mal, als ich in diese Tabelle gekuckt habe, um zu sehen, was LE dann alles (nicht) kann, als eines der Hauptmankos aufgefallen ist, und dadurch auch in meinem Kopf hängen geblieben.
     
  6. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.07.07   #6
    dann werde ich Probieren, dass ich das Geld für die SE3 version zusammen bekomme.

    BTW: kann ich mir auch externe VST´s kaufen oder welche runterladen und die in Cubase benutzen?
     
  7. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.07.07   #7
    Ja, kannst du machen. In diesen Fall müssen sie in den Steinberg/VstPlugins Ordner eingebunden werden. Dann sind sie in Cubase verfügbar, ob es jetzt Vsti oder Vst Effekte sind. Diese kann man entweder kostenlos runterladen, oder wenn es was hochwertiges sein soll, dann schau mal hier:

    Vst Instrumente
    Vst Effekt

    Bye :great:
     
  8. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.07.07   #8
    ich glaube das lassen wir dann doch lieber sein (bei dem Preis).

    Langsam nervt mich die Le vesion aber wirklich, man kann ja noch nichtmals die spuren einfärben:evil:
     
  9. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.07.07   #9
    gibt es zum runterladen von VST´s spezielle seiten, die ihr empfehlen könnt?

    Und wie kann ich diese dann in Cubase einfügen?
     
  10. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 11.07.07   #10
    Eine Sammlung findet man hier:
    www.kvraudio.com
    Und einen Link zu dieser und anderen Seiten:
    https://www.musiker-board.de/vb/software/20884-die-besten-links-zur-besten-freeware.html
    Und damit man sich da nicht eweig durchblättetr gibt es neuerding auch ein "best of":
    https://www.musiker-board.de/vb/software/217639-gute-freeware-vst-plugins.html
    Die Plugins bestehen aus einer .dll-Datei. Diese muss in den den enstprechenden VST-Pluginordner. Der ist wahrscheinlich irgendwi im steinberg-Verzeichnis. Der Pfad dahin müsste aber in Cubase auch irgendwo einstellbar sein.
     
  11. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.07.07   #11
    Also: Runter geladen habe ich es, aber ich glaube ich bin zu blöd um es in Cubase einzufügen.

    Ich habe mir ein Piano VST runtergeladen und entpackt.
    Danach habe ich es unter c: Programme/Steinberg/CubaseLe/vstplugins in einen neuen Ordner "Piano" eingefügt, allerdings bemerkt cubase dieses Plug in agr nicht :confused:
     
  12. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 11.07.07   #12
    Das ist doch ein Vst Instrument, richtig ?

    Dann geh mal auf 'Geräte' --> 'Vst Instrumente' ob es dort zu finden ist.
    Dieses Plugin ist nur im Bezug auf Midi Daten nutzbar.

    Ansonsten werf es mal nur in den Plugin Ordner, ohne weiteren Piano Ordner.
    Ich weiß zwar nicht ob das eine Rolle spielt, aber versuchen kann man es mal.
     
  13. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 12.07.07   #13
    jowohl,

    es klappt, es wird jetzt unter drums und snths angezeigt, geil


    danke an alle die mir geholfen haben, dieses Forum und dessen Mitglieder sind einfach genial :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping