Cubase SX & Yamaha MW10c Interface

  • Ersteller sabsi2612
  • Erstellt am
S
sabsi2612
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.12
Registriert
18.07.12
Beiträge
3
Kekse
0
Liebe Leute!

Ich hab leider wirklich ein ernsthaftes Problem und bin gerade am verzweifeln.

Ich arbeite schon länger mit Cubase SX (reicht für meine Anforderungen und zur Aufnahme von Demo Tapes aus).
Bis jetzt habe ich immer alle Spuren (Gesang/Gitarre etc.) einzeln über das Yamaha Interface aufgenommen.

Jetzt bin ich allerdings an einem Punkt angelangt wo ich z.B. Gesang & Gitarre gleichzeitig auf 2 Spuren aufnehmen möchte.
Grundsätzlich ja kein Problem - nur - ich kann beim besten Willen die Kanäle in Cubase nicht einstellen.
Sprich - wenn ich 2 Instrumente gleichzeitig aufnehmen möchte bekomme ich auf jeder Spur in Cubase das Gesamtsignal (sprich Vocs & Guit gesamt) statt 1x Vocs und 1x Git auf je einer Spur.

Hat hier irgendjemand eine Idee was ich machen könnte?

Danke schon mal vorweg,
Sabsi


1.JPG
 

Anhänge

  • 2.JPG
    2.JPG
    43,8 KB · Aufrufe: 109
S
sabsi2612
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.12
Registriert
18.07.12
Beiträge
3
Kekse
0
Hallo Hallo, auch mit diesem hab ichs schon versucht.
Da ändert sich zwar die Latenz (zum guten) jedoch das selbe Problem...
Wie meisnt du das mit den VST Ein und Ausgängen?
Meinst du Busse? Das hab ich auch schon probiert - funkt nicht :( :( :(
 
P
Pars_ival
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.18
Registriert
18.05.07
Beiträge
3.161
Kekse
4.949
Ort
Schermbeck
Du musst in Cubase zwei Mono-Eingänge definieren (steht im Notfall in der "Getting started" Datei). Beim Aufnehmen muss Du dann das eine Signal komplett links und das andere Signal komplett rechts pannen. Sonst wird das nichts, da das eingebaute USB-Interface ja nur Stereo kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.07.21
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.242
Kekse
4.571
Ort
Breuna
Jetzt bin ich allerdings an einem Punkt angelangt wo ich z.B. Gesang & Gitarre gleichzeitig auf 2 Spuren aufnehmen möchte.
Grundsätzlich ja kein Problem - nur - ich kann beim besten Willen die Kanäle in Cubase nicht einstellen.

Sprich - wenn ich 2 Instrumente gleichzeitig aufnehmen möchte bekomme ich auf jeder Spur in Cubase das Gesamtsignal (sprich Vocs & Guit gesamt) statt 1x Vocs und 1x Git auf je einer Spur.

Das Mischpult kann nur 1 Stereospur aufnehmen wie du das vorher auch gemacht hast (oder mit dem von Pars_ival beschriebenen Trick mit dem Pannen) , dazu musst du aber unter VST-Verbindungen zusätzlich 2 Monoeingänge anlegen und den aufzunehmenden Spuren zuweisen.

Laut Handbuch liegt am USB dasselbe Sgnal an wie an RecOut bzw. StereoOut:

Ausgegeben werden entweder 1 Stereospur oder 1 Monospur, 2 Monospuren sind m. E. grundsätzlich nicht vorgesehen, darüber ist jedenfalls im Handbuch nix zu finden.

Versuch mal den o. g. Trick!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
S
sabsi2612
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.12
Registriert
18.07.12
Beiträge
3
Kekse
0
Hallo ;)
Erstmal - vielen Dank für euer Feedback!
Mit Mono & rechts links pannen dass sollte dann natürlich funktionieren - allerdings bin ich hier dann sozusagen auch eingeschränkt auf 2 Spuren - sprich mit z.B. 2x Vocs 2x Git 1x keys gleichzeitig aufnehmen wird das sozusagen nichts. Hm...

Hättet ihr vielleicht einen Tipp für ein günstiges Interface (2-300€) was diesen "Anforderungen" entspricht? Wenn möglich sogar mit Midi?
Bzw. könntet ihr mir da sagen was ich beim Kauf (würde wie üblich über thomann bestellen) achten muss, sodass ich mehrere Spuren bzw. Kanäle errichten kann?

Besten Dank & danke für die Tipps!!!
Sabsi

- - - Aktualisiert - - -

Noch ganz kurz: es ändert auch nichts an der Tatsache wenn ich grundsätzlich am Interface 4 Mono-Klinke-Eingänge zur Verfügung habe?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben