Cubase SX3 - Spureienschaften in ein anderes Projekt kopieren?

von gigatobi, 06.06.10.

Sponsored by
QSC
  1. gigatobi

    gigatobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    30.06.17
    Beiträge:
    184
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    63
    Erstellt: 06.06.10   #1
    Hallo!
    Ich habe mit einer Band 4 Songs aufgenommen.
    Dabei habe ich (wie es ja auch üblich ist) mit jedem Instrument die 4 Songs aufgenommen bevor das nächste Instrument dran war.
    Nun habe ich in einem Song alles so abgemischt, mit Equaliziern, Delay, Reverb, Kompressor usw. versehen, dass ich damit zufrieden bin.

    Da sich ja alle 4 Lieder von der Aufnahme her gleich anhören, den selben Musikstil haben und zusammen auf eine CD kommen sollen würde ich gerne die anderen 3 Lieder jetzt genau so bearbeiten.
    Das ist allerdings eine verdammt heftige Arbeit, denn es sind 16 Spuren und jede hat mehrere Effekte, die Fader und die PAN-Regler sind unterschiedliclh eingestellt usw...

    Es ist sehr mühselig sich alles aufzuschreiben oder immer zwischen einem und dem anderen Projekt hin und her zu switchen, um zu sehen wie ich die einzelnen Spuren einstellen muss.

    Gibts denn kein Feature, mit dem ich die Einstellungen einer Spur komplett kopieren und in einem anderen Projekt auf eine Spur übertragen kann?
    Die einzige Hilfe die ich bisher gefunden habe: die Einstellungen der einzelnen Effekte für den jeweiligen Effekt abzuspeichern.

    Allerdings muss man dann immer noch bei jeder Spur die Effekte in richtiger Reihenfolge in die Slots laden, die Effektspeicherdaten laden, die Fader und PAN-Regler im Mixer einstellen usw ..

    Gruß,
    gigatobi
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 06.06.10   #2
    Du könntest es umgegekehrt machen: Die unbearbeiteten Tracks aus den anderen Songs exportieren und in das "Referenzeprojekt" einfügen.
     
  3. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    16.01.21
    Beiträge:
    6.187
    Ort:
    Erfurt
    Kekse:
    9.089
    Erstellt: 07.06.10   #3
    Das Referenzprojekt als Vorlage abspeichern, dann mittels dieser Vorlage ein neues Projekt starten und in dieses die Audios importieren.
     
  4. headshot

    headshot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    16.07.12
    Beiträge:
    328
    Ort:
    Baden-Baden
    Kekse:
    143
    Erstellt: 08.06.10   #4
    In den jeweiligen Kanaleinstellungen findest du unten links zwei kleine Symbole. Eines ist zum Kopieren und das andere zum Einfügen. Leider kommst du bei dieser Methode nicht ums umswitchen der Projekte herum.
    Btw.: Weiß jemand wo diese zwei hilfreichen Symbole bei Vers. 5 hin sind? Suche bis heute vergeblich.
     
  5. gigatobi

    gigatobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    30.06.17
    Beiträge:
    184
    Ort:
    NRW
    Kekse:
    63
    Erstellt: 08.06.10   #5
    OK vielen dank das hilft mir schon weiter. :)
     
  6. jaumusik

    jaumusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Olsberg
    Kekse:
    719
    Erstellt: 08.06.10   #6
    Hallo headshot,

    Öffne die Kanaleinstellung, dann Rechtsklick im rechten Fensterbereich (neben Fader), dann auf "Ansicht einstellen" und "Allgemeines Bedienfeld" aktivieren. Anschließend hast Du unten links wieder die beiden vermissten Funktionen. :great:

    Gruß
    jaumusik
     
  7. Navar

    Navar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    13.01.21
    Beiträge:
    2.155
    Kekse:
    7.073
    Erstellt: 09.06.10   #7
    Konnte man nicht auch bei Cubase komplette Mixereinstellungen speichern? Also entweder einzelne Kanäle (Audio, Gruppe, FX) oder auch mehrere Kanäle in einem Rutsch. Dann müssen die in deinem anderen Projekt nur in der gleichen Reihenfolge sein und du kannst die dann wieder reinkopieren.
     
mapping