Cubase SX3, VST Spuren und Normale zu mixdown

  • Ersteller Firebird II
  • Erstellt am
F
Firebird II
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.06.12
Registriert
15.04.09
Beiträge
169
Kekse
169
Hi!
Ich habe ein kleines Problem...
Ich habe neulich mal wieder was mit Cubase SX3 aufgenommen, und dabei habe ich bei einer Spur mit VST Plugins gearbeitet.
Die anderen beiden Spuren sind "roh" (Gitarre ist mit VTS, Drums und Bass sind roh)
Jetzt will ich einfach aus allen 3 Spuren einen Audio-Mixdown machen und daraus dann eine mp3 machen.
Doch Cubase macht bei Mixdown nur die VST Spur als mp3, mit den anderen passiert nichts.
Wenn ich aber jede Spur einzeln zu einer mp3 mache und die dann zusammenfügen will, dann wird der Klang total miserabel und klingt überhaupt nicht so wie ich ihn aufgenommen hatte oder wie er sich anhört wenn man die Aufnahme abspielt.

Ach ja, vom Mastern habe ich 0 Ahnung, das wollte ich bald mal in angriff nehmen.

Kann mir jemand helfen?
 
Pfeife
Pfeife
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.06.21
Registriert
30.11.05
Beiträge
6.296
Kekse
9.103
Ort
Erfurt
Lies dir mal deine Einstellungen im Export-Dialog genauestens durch.
Cubase verstellt sich dort manchmal aus heiterem Himmel die Einstellungen ....:gruebel:
 
F
Firebird II
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.06.12
Registriert
15.04.09
Beiträge
169
Kekse
169
Ich habe das Problem gefunden. Aber warum es jetzt geht weiß ich nicht..

Habe bei Ausgänge gewechselt von : Ausgang 1 (mobo -> Stereo) auf Ausgang Line 6 UX1

Aber beim Mixdown klingt jetzt alles extrem dumpf und nicht so, wie wenn ich es mir in der .cpr anhöre.

Woran liegts?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben