cunning stunts solo

F

fredl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.04
Mitglied seit
26.11.03
Beiträge
59
Kekse
0
spielt der jason da half step down? in jedem blöden tab steht EADG... aber das klingt nicht

wie findet ihr das stück eigentlich? ich finde das solo ziemlich geil, muss ich sagen. ist spieltechnisch nichts aufregendes, aber es ist eins der sachen, die man mit versammt viel gefühl spielen muss, damit sie auch was klingen. also perfekt zum üben.

basslastige grüße
fredl
 
M

MKGenius

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.06
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
11
Kekse
0
ja, ist nen halben ton tiefer. ist echt cool. jason hat immer einfache aber dennoch sehr geile soli gespielt.
 
F

fredl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.04
Mitglied seit
26.11.03
Beiträge
59
Kekse
0
dankeschön :)
 
L

LBB

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.07
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
952
Kekse
22
Ort
Groß-Umstadt
Schau dir mal das Tab von www.mysongbook.com an... Da isses auch nen Halbton tiefer notiert...
Und ja... Ich finds recht schön... :) Muss ja nich schwer sein um toll zu klingen... Ich lieb z.B. auch das Seinfeld-Theme und des is auch recht einfach.
 
loCco

loCco

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.09.05
Mitglied seit
23.09.03
Beiträge
78
Kekse
0
Ort
Buxtehood
das schwerste daran ist es es richtig zu betonen und sauber zu spielen denke ich...echt sehr gut gemacht :!:
 
F

fredl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.04
Mitglied seit
26.11.03
Beiträge
59
Kekse
0
hab mal angefangen das runterzutabben... unterscheidet sich schon ein wenig von der version auf mysongbook.com

http://pyro.blah.at/bass/cunning_stunts_bass_solo.gp4

kommentare erwünscht. ist aber wie gesagt noch nicht fertig. pausen müssen noch eingebaut werden und mit ein bis 2 übergängen bin ich noch nicht zufrieden... das ende muss ich mir auch nochmal genau anhören...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben