D'Addario = Mist ?

von Nothingness, 01.03.06.

  1. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #1
    Nabend

    Ich habe mir heute D'Addario gekauft und sie gleich auf meinen Ibanez GSR-190 gezogen und gestimmt. Im Gegensatz zu den Standardsaiten (mit denen ich seit einem halben Jahr gespielt habe) des Bassen scheppern die D'Addario (.045,.065,.080,.100) und ich treff kaum einen Ton ohne das es häßlich nachhalt.

    Ist euch das auch mit diesen Saiten passiert ?
    Legt sich das nach einer Weile wenn man oft übt oder soll ich mir einen anderen Saitensatz kaufen ?

    /edit: Die E Saite hat mir ein Mitarbeiter im Laden eingespannt und gestimmt um mir zu zeigen wie es geht. (trotzdem selbes Problem)
     
  2. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 01.03.06   #2
    spiele selbst d'addario und kann mich nicht beklagen, sind super saiten, satz für satz!:great: ich denk ma du solltest den hals vom bass nachziehn, weil die standartsaiten warscheinlich nen anderen saitenzug hatten als die d'addarios.
    oder hast du die saiten grad erst 2 min drauf? weil dann müsstest du dem hals erstmal etwas zeit geben, dass er sich wieder an den saitenzug gewöhnt.
     
  3. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #3
    Ich hab sie schon ein paar Stunden drauf aber ich schau morgen nochmal in den Proberaum (dort liegt mein Werkzeug) und werde versuchen die Dinger nachzustimmen.
    Ich bin Anfänger und hab mich über den krassen Unterschied gewundert und wollte nur wissen ob ich gerade 30 € zum Fenster rausgeworfen habe :D
     
  4. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 01.03.06   #4
    nein auf keinen fall. d'addarios werden ja von sehr viele leuten gespielt und haben ne sehr gute qualität.;):great:
     
  5. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #5
    Gut zu wissen ^^
    Dann hat mich der Mitarbeiter nicht übern Tisch gezogen ^^
     
  6. JanBass

    JanBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    803
    Erstellt: 01.03.06   #6
    Nee, zum Fenster rausgeworfen haste das Geld bestimmt nicht, D'Addarios sind eigentlich immer sehr gute Saiten. Scheppern die Saiten auch, wenn du einfach nur eine Leersaite mit deiner normalen Anschlagskraft anspielst? Wenn ja, solltest du nochmal zum Laden gehen und fragen, ob sie dir den Bass richtig einstellen könnten (die meisten Läden machen das umsonst, wenn nicht, kostet das auf jeden Fall nur sehr wenig Geld). Bei einem Yamaha-Bass, den ich früher mal hatte, machte sich die eigentlich völlig inakzeptable Saitenhöhe und der völlig falsch justierte Hals auch erst bemerkbar, nachdem ich neue Saiten draufgezogen hatte.
     
  7. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #7
    Wenn ich mir den Fingern spiele scheppert erauch bei der leeren Saite. Wenn ich mit dem Plek spiele nur wenn einen ich die Linke hand dazu nehme (also Finger auf die Bünde lege)
     
  8. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 01.03.06   #8
    Sind zum ersten mal neue Saiten drauf ? Wenn ja, dann wirds wohl wie bei uns Gitarristen sein, da scheppern die Saiten am Anfang auch immer mal ein wenig stärker.
     
  9. JanBass

    JanBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    803
    Erstellt: 01.03.06   #9
    Wie Johnny_Finger gesagt hat, warte nochmal ab. Wenn du dann morgen im Proberaum bist, guck einfach, ob das Problem dann immer noch da ist. Wenn ja, solltest du mit deiner Axt ins Geschäft gehen und den Leutchen das mal demonstrieren. Die werfen da dann (wie gesagt, meistens kostenlos) n Blick drauf und stellen die Saitenhöhe und ggf. den Hals neu ein. Dabei kannst du natürlich auch noch sagen, dass die Saiten so niedrig wie möglich, ohne dass sie scheppern, sein sollen. Es sei denn, eine höhere Saitenlage liegt dir sowieso. Dann kannste die Leute da auch machen lassen, was sie wollen:D.
     
  10. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #10
    Danke für die schnellen und sehr hilfreichen Antworten :)
    Ich werds zuerst mal selber probieren und wenns dann nicht klappt geh ich zum Laden :D
     
  11. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 01.03.06   #11
    1. Hals justieren
    2. Saitenlage einstellen
    3. Die Saiten sind neu, d.h. sie haben mehr Obertoene und "decken daher Spielfehler besser auf", vergleichbar mit kleinen Lautsprechern.
     
  12. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.06   #12
    Dumme Frage : Wie justiert man den Hals :confused:
     
  13. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.537
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 01.03.06   #13
    Wo hier immer mit links rumgeschmissen wird mach ich das doch auch mal :D

    Da es sich anhört, als müsste dein Bass neu eingestellt werden haste hier ne Anleitung:

    Klick hier

    EDIT: Ist auch die Antwort auf die Frage in dem Post über mir :D
     
  14. theSeventhSoul

    theSeventhSoul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    28.03.16
    Beiträge:
    318
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    239
    Erstellt: 01.03.06   #14
    oh, das erinnert mich doch glatt an meinen thread knapp unter deinem..auch mit d'addario saiten. bei mir hat sich das ganze von selbst nach 1-2 tagen gelegt. einfach abwarten
     
  15. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 02.03.06   #15
    haben die Saiten eine andere Stärke als die seitherigen?
    Da ist dann unter Umständen auch ein neues Einstellen der Saitenhöhe erforderlich.
    Über D'Addario kann ich eigentlich auch nur Gutes berichten (im Gegensatz zu den hier so oft gelobten GHS Boomers)
     
  16. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #16
    Ich denke nicht ,weil der Mitarbeiter, der mir im Laden die E Saite aufgezogen und gestimmt hat, weder die Saite erhöht/erniedrigt noch den Hals eingestellt hat.
    Die Saitendicke habe ich bereits in einem von meinen Posts angegeben.
    Ich weiß leider nicht welche dicke und was für Saiten der Ibanez GSR 190 als Standardsaiten hat.
     
  17. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 02.03.06   #17
    Ahoi,
    die Standardsaiten waren sicherlich 45-65-85-105.
     
  18. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.06   #18
    Nabend :D

    Ich war heute im Proberaum und alles lief einwandfrei :great:
     
  19. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 02.03.06   #19
    haste denn jetz den bass richtig justiert oder gings einfach so?
     
  20. Nothingness

    Nothingness Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.06   #20
    Als wir mit den Proben begonnen haben gings plötzlich wieder :D
    Vielleicht hats daran gelegen das es mein erster neuer Saitensatz ist und ich etwas überempfindlich war was den Sound und die Bespielbarkeit betrifft :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping