dämpfringe

von theschaaf, 30.05.05.

  1. theschaaf

    theschaaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 30.05.05   #1
    sry, ich weiss gabs schon oft, habs aber nicht gefunden.

    joa, ich will halt dämpfringe oder wie die teile heissen, hab aber nur die triggerheads gefunden, die sind mir aber n bisl zu teuer um ehrlich zu sein.

    kann mir sonst jemand was empfehlen, bringts was wenn ich einfach in die toms n haufen kissen reinballer?!

    aber dann geht die snare nicht mehr oda?
    und was mach ich mit den becken?
    also ich brauch jetzt ne dämpfung weil ich sonst nur spielen kann wenn meine eltern nicht da sind, und das ist zum kotzen weil die eigentlich immer da sind.
    und zum proberaum komm ich auch nur einmal inner woche, allso bidde melden!!!!!
     
  2. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 30.05.05   #2
  3. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 30.05.05   #3
    Sorry, aber das kauf ich dir so nicht ganz ab! :rolleyes: Gib bitte nur mal das Wort "Dämpfungsringe" ein und du wirst staunen wieviele Resultate aus der guten alten Suchmaschine purzeln! ;) (Ich hab jetzt grad selber nachgesehen). Aber zum dir mal auf die Sprünge zu helfen: Nein, die Toms mit Kissen vollzustopfen ist ganz bestimmt nicht die Lösung. Es sei denn, du willst kein Geld für Pads ausgeben, welche dir den Ton nehmen und leises Spielen erlauben. Weiteres dazu in der SuFu.
     
  4. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 30.05.05   #4
    bsst, ich hab drei ergebnisse gefunden die mir aber nicht wirklich helfen.
    ..genau wie die kissen in meinen toms^^.

    ich weiss nicht wie leise die sind.

    meine mutter will mich ein stockwerk tiefer am liebsten gar nicht hören, ist das mit den teilen möglich?
    ich check da echt nich so ganz durch, hab im internet bis jetzt auch nur diese auflefe dinger gefunden, kann mir mal jemand was empfehlen?

    vll, sagen wie teuer das wäre´`
     
  5. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 30.05.05   #5
    Hm... wenn du fragst wie leise die sind, dann fühle ich mich gezwungen hier einen Vergleich anzustellen! :rolleyes: Auf jeden Fall kannst du mit ihnen einen Stock tiefer spielen, und deine Mutter kann oben schlafen! (Vielleicht nicht ganz so extrem, aber sie sind schon ziemlich leise). Jedoch schlagen sie (zumindest hier in der Schweiz) mit etwas durchschnittlichen 17 Euros pro Stück zu Buche. Je nach dem wieviele toms in welchen Grössen hast weicht dieser Wert etwas davon ab. Kissen würde ich aber nicht reinstopfen. Die Pads können aber durchaus das Spielverhalten (sprich Rebound u. Ä.) beeinflussen. Also erschreck nicht gleich, falls du das erste Mal auf diesen zum spielen kommst.

    Lim
     
  6. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 31.05.05   #6
  7. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 31.05.05   #7
    Das Problem bei den Matten ist zum einen, das das Spielgefühl wirklich stark verändert wird. Zum anderen ist die Lösung für die Bassdrum nicht wirklich gut, man hört die FuMa relativ laut "klappern". Da hilft auch kein Kissen.
    Zum Schluss sind da ja auch noch die Becken, die mit den Matten wirklich scheisse "klingen".

    Wenn es Dir darum geht, das Set wirklich nur leise zu bekommen und du absolut keinen Wert auf Klang legst, sind Kissen natürlich auch möglich. Mit dem Nachteil, das du erst alle Felle abmontieren musst, um die Kissen rauszuholen, wenn Eltern mal nicht da sind. Auch hier leidet das Spielgefühl, da die fehlende Luftsäule im Kessel das Schwingverhalten des Schlagfells verändert.



    Grüße

    Bob
     
  8. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 08.08.05   #8
    hi leute!
    ich weiss, der thread ist eigentlich etwas alt, aber ich hab da so eine frage:
    ich hab in bildern (weiss nich mehr wo) so ein streifen gesehen auf toms und snare. da steht auch glaub ich Evans drauf. so ein schwarzes stück stoff, dass von der mitte der toms zum rand geht.
    ist das auch so ein dämpfungsteil? ist es empfehlenswert?
     
Die Seite wird geladen...

mapping