Darf ich eine 8 OHM Box mit 2 Boxenkabel an einen 4 OHM Amp anschließen ?

B
BJones
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.11
Registriert
20.06.10
Beiträge
2
Kekse
0
Darf ich eine 8 OHM Box mit 2 Boxenkabel an einen 4 OHM Amp anschließen, quasi um die 8 OHM zu halbieren ?
Der Amp ist ein Laney LV 300 und hat 2 Boxenausgänge (mindestens 4 OHM gefordert). Meine 4x 12 Box hat 8 OHM.
Wer was weiß - wäre toll - Schon mal Danke !:)
 
Eigenschaft
 
Tobi Elektrik
Tobi Elektrik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.23
Registriert
08.05.07
Beiträge
1.615
Kekse
6.572
Der Laney ist ein Transistorverstärker, da kannst Du bedenkenlos eine Box mit höherer Impedanz anschließen. Dabei geht Dir zwar etwas Leistung verloren, aber der Verstärker sollte bei weitem immer noch LAUT genug sein. ;)
Auch wenn ich die Box und deren Anschlüsse nicht genau kenne, kann ich schonmal sagen, dass mit zwei Kabeln da nichts gewonnen wär.
 
Thhherapy
Thhherapy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.22
Registriert
26.01.08
Beiträge
2.914
Kekse
7.262
Ort
nähe Salzburg
Beim Amp Ausgang wird auch nichts anderes gemacht als diese 2 Anschlüsse wieder zu einem zusammenzuführen.
Es bring also garnichts.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben