db opera sub 15 " brummt wie wutz!?

von horn, 26.12.05.

  1. horn

    horn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.05   #1
    Frohe Weihnachten erst mal ....:)

    hab ein sehr grosses problem mit meinem db opera sub 15".
    wollen sylvester bei uns im proberaum ne kleine party starten .
    hab letze woche alles angeschlossen ( plattenspieler,cd player u.s.w)
    und auch gleich mal n bissi mucke mit den cd playern gemacht.
    hat alles wunderbar geklappt .ein tag später ging ich wieder in den proberaum um meine frisch bestellten platten mal durch zu mixen.ich leg die erste platte auf ,und es brummt nur noch extremst laut.ok ich gleich bass umgestellt,stand unterm tisch:rolleyes: ,schaumstoff unter die plattenspieler ,kabel und erdung überprüft.so dann noch mal probiert ,und wieder dieses sehr laute brummen so bald ich die lautstärke ein bissi anheb.so jetzt seit ihr gefragt :confused:

    mischpult : pioneer djm 500
    verbindung mischpult zum sub . 6,3 klinke ganz normales instrumenten kabel

    bitte helft mir...würd den bass schon gern am sylvester benutzen:(

    thx für antworten
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 26.12.05   #2
    Hi,
    wenn du Pech hast, und es nicht an der Verkabelung liegt, ist ein Defekt in dem eingebauten Ampmodul aufgetreten.
    Zumeist liegt ein Defekt im Netzteil vor, das ist ein alt bekanntes Leiden vom Sub15 !
     
  3. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 26.12.05   #3
    Hm..wenn ich das richtig versteh, dann brummt es bei Musik vom CD Player nicht...aber wenn der Plattenspieler dazukommt ?
    Dann ist ja eher der Plattenspieler schuld und nicht die Box.
     
  4. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 26.12.05   #4
    Jau, das sehe ich ähnlich ... geh mal analytisch an die sache ran und teste mal alles durch. Also zuerst nur den Sub, ohne irgendwas angeschlossen zu haben - laut machen, wenn nix brummt, ist schonmal nicht schlecht. Dann das Mischpult dran, ohne dass da irgendein Gerät angeschlossen ist, und da auch mal einen Kanal und die Summe hochziehen. Und wenn das klappt, dann probier es nochmal mit CD und dann mit Plattenspieler. Da solltest Du dann die Fehlerquelle recht schnell ausmachen können.

    Wie sind denn die Plattenspieler geerdet?
     
  5. Gebr. XYZ

    Gebr. XYZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    30.09.06
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    533
    Erstellt: 26.12.05   #5
    Aus der Erfahrung würde ich eher auf dem Mischer tippen... aber france hat schon mach das Step by Step und kreise den Fehler ein.
     
  6. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.05   #6
    hi ,

    plattenspieler waren erst am wochenende zu vor im einsatz.sind in ordnung

    werde analytisch an die sache mal rangehn.die plattenspieler sind über das pioneer djm 500 ganz normal geerdet.
    das pioneer hat ein 2 poligen stromanschluss.


    kenne mich ja net so gut aus,aber wo ist da die erde am stromkabel wenn das kabel nur 2polig ist :confused:
     

    Anhänge:

    • 8453.jpg
      Dateigröße:
      22,8 KB
      Aufrufe:
      43
  7. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 27.12.05   #7
    Hast Du die Möglichkeit, Mixer und Sub mal über ein XLR-Kabel zu verbinden?
     
  8. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 27.12.05   #8
    Es geht eigentlich nicht um den Netzanschluss, sondern um die korrekte Erdung des Pickups. Viele Plattenspieler haben eine zusätzliche Erdungsstrippe neben den Tonleitungen zum Amp/Mischer!;)
    Ob dieses Kabel benötigt wird, hängt davon ab, ob es brummt oder nicht. Versuch mal, eine leitende Verbindung zwischen einem Metallteil (z.B. Tonarm!) direkt zur Gehäusemasse des Mischers zu legen, brummen weg?
     
  9. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.05   #9
    wollte ich auch schon machen,geht aber nicht.da das mischpult ein männchen eingang hat und der sub auch .könnte mit grosser klinke ins mischpult und mit xlr in den sub.also ein klinke xlr kabel ( siehe Bild ) oder gibt es ein xlr kabel mit 2 mal männchen?


    ja du meinst bestimmt diese hier ( Miniaturansicht angehängter Grafiken "Bild 2" )




    [​IMG]
     

    Anhänge:

  10. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 27.12.05   #10
    Ja genau, das nette kleine Kabel mit dem roten Pfeil dran! Das verbunden mit dem Mixer und schon sollte das Brummen besser sein - vorausgesetzt, dass Kabel hat keinen Bruch!
     
  11. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 27.12.05   #11
    Ich nehme mal an, dass das Bedienfeld so wie in der angehängten Grafik aussieht.
    Das in der Mitte ist so eine Klinke-XLR-Kombibuchse. Da passt nicht nur das Klinken-, sondern auch das XLR-Kabel rein. Denn mit so einem Adapterkabel, wie Du es meinst, bist Du ja schon wieder unsymmetrisch, und das wollen wir ja verhindern. Die beiden männlichen Anschlüsse am Sub sind zum Weiterleiten (parallel bzw. Hochpass).
     

    Anhänge:

  12. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.05   #12
    das kabel schliess ich immer an !wenn ich das nicht tu dann brummt es ja nur noch;)


    ja das bedienerfeld sieht genau so aus .ich fahr dann mal ins studio und probier das alles mal aus ;)

    melde mich wenn ich zurück bin.

    gruss stefan
     
  13. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.05   #13
    ah mist,hab noch was vergessen:rolleyes:

    was für ein xlr kabel brauche ich denn da für die verbindung mischpult_sub ?
    geht da auch ein normal mikrofonkabel?
     

    Anhänge:

  14. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 27.12.05   #14
    japp.
     
  15. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  16. horn

    horn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.05   #16
    hi,

    also,es lag definitiv am kabel ( verbindung _mischpult - sub ):rolleyes:
    hatte so ein xlr anschluss (siehe bild)zuvor noch nicht geshen.
    bin auf jeden fall sehr froh,das problem behoben zu haben :D

    dieses forum hier ,ist schon was feines:great:

    vielen dank für die hilfe:)

    gruss stefan
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping