Dean Gitarre oder Epiphone

  • Ersteller Call-Of-Joker
  • Erstellt am
C
Call-Of-Joker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.16
Registriert
07.03.15
Beiträge
12
Kekse
0
Hallo Leute

Wolte mir eigentlich früher schon eine Gitarre kaufen aber aus Geld Mangel gehen erstmal keine 350 Euro für Gitarre max höchstens 200 Euro

daher so meine frage was von den Gitarren so empfehlenswert ist

bin absoluter Anfänger

Epiphone Special ii

https://www.musicstore.de/de_DE/EUR...001;pgid=tKGgYGs9oT9SRpncM5eSt5Bn0000D9Mpocqn

Dean Evo XM

https://www.thomann.de/de/dean_guitars_evo_xm_sn.htm?gclid=CP2GrZ_JzskCFePnwgode4YD5w

Dean Guitars Vendetta XM

https://www.thomann.de/de/dean_guitars_vendetta_xm_tbk.htm?gclid=CLuQxPvRzskCFda4GwodcdgMdg

Dean Vendetta 3.0

http://www.musicworldbrilon.de/dean...ID=google.de&gclid=CPqWw53SzskCFQeNGwodyq8Dpg


oder habt ihr Vorschläge ?

bin für jede Hilfe Dankbar
 
Eigenschaft
 
C
Call-Of-Joker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.16
Registriert
07.03.15
Beiträge
12
Kekse
0
kann mir keiner helfen ?
 
MickyGuitar
MickyGuitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.22
Registriert
10.04.15
Beiträge
53
Kekse
317
Ort
Berlin
Hallo @Call-Of-Joker,

erstmal musst du dich daran gewöhnen, dass einige Leute hier im Board auch arbeiten müssen und nicht pausenlos Zeit für Antworten haben.
Und dann die Frage: hast du bereits im Thread Kaufberatung Gitarrenkauf nachgelesen?

Ansonsten ist meine Empfehlung: ausprobieren. Ein paar Stunden Zeit mitbringen, vielleicht einen guten Freund mit Erfahrung und dann die verschiedenen Modell im Laden deines Vertrauens anspielen.
Oder erstmal eine Gitarre irgendwo leihen und zumindest ein paar Akkorde üben, um ein Gefühl für Gitarren zu entwickeln.
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.23
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.361
Kekse
33.489
Von den genannten ganz klar die Dean Vendetta 3.0

Für das Geld geschenkt ! Die kostete regulär an die 500€ +
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
shadok
shadok
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
27.02.11
Beiträge
4.805
Kekse
22.444
Ort
Braunschweig
Die Empfehlung "anspielen" ist natürlich zielführend. Fakt ist aber auch das nur die wenigsten Händler die vielen Klampfen, die man im Net bestaunen kann, im Laden haben. Etliches bestellen und zu Hause ausprobieren ist auch nicht jedermanns Sache. Deshalb könnte uns Call-of-Joker schon mal seine musikalischen Vorlieben und grobe Marschrichtung mitteilen. Bei den Deans würde ich mal Richtung Heavy vermuten. Für max. 200€ würde ich mal Cort nennen. Gute Preis/Leistungs-relation. Harley-Benton wäre auch 'ne Hausnummer in der Preisliga, Qualitätsschwankung aussen vor gelassen. Müßte eh bestellt werden. Es sei den der TO wohnt nahe Thomann. Ibanez & Yamaha haben auch einiges im genannten Preisbereich.
 
G
Gewog
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.01.23
Registriert
29.11.15
Beiträge
9
Kekse
0
Von Deinen oben genannten würde ich auch die Dean Vendetta nehmen. Wenn Du eher den Les Paul Sound magst, dann ist die Epiphone zu empfehlen. Für Anfänger zu empfehlen auch die Fender Squier Bullet Strat. Harley Bentons SC 400er wären ebenso im Preissegment zu Hause (kann da aber nichts genaueres dazu sagen).
 
C
Call-Of-Joker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.16
Registriert
07.03.15
Beiträge
12
Kekse
0
also meine Musik Richtung Metal . Rock . heavy . POP . bisschen Jazz

das habe ich auch schon gehört das die so teuer gewesen sein soll Musikuss hab mal nach doller preise gesucht und welche für über 350 und 450 doller gefunden


vom aussehen her gefällt mir die Dean Vendetta 3.0 am besten auf Youtube hat die auch schon echt nen Hammer Sound


bin natürlich für jeden Vorschlag offen was Gitarren Modelle usw angeht


bitte nur keine Strat Modelle ist einfach nicht meins

komme übrigens aus Kiel und hier gibt es nur kleine Musikhäuser die was Verkaufen und nach Hamburg extra ist mir zu umständlich


hat sonst jemand noch ein Vorschlag was so noch in 200 Euro an E Gitarren zu gebrauchen ist ?
 
schmendrick
schmendrick
R.I.P.
Zuletzt hier
20.11.18
Registriert
06.02.07
Beiträge
11.444
Kekse
51.636
Ort
Aue
Hast du nicht im Juni angeblich Epiphones getestet? Was war los? Geld ausgegangen?
Für 200€ Maximalbudget würde ich definitiv eine Harley Benton ordern oder eine Epiphone gebraucht kaufen.
 
C
Call-Of-Joker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.16
Registriert
07.03.15
Beiträge
12
Kekse
0
Wollte ich aber wie oben schon steht Geld Mangel

deswegen neuer versuch nur etwas günstiger

kann mir in ein Jahr immer noch was besseres kaufen ;)
 
A
Azriel
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
06.01.22
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Die Deans kenne ich nicht, aber das was ich schon an Epi II in den Fingern hatte, war unterirdisch. Von der würde ICH zumindest abraten.

Die Vendetta wird anscheinend normalerweise für 300 Euro verkauft. Die 159 wären damit ein Schnäppchen.
 
C
Call-Of-Joker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.16
Registriert
07.03.15
Beiträge
12
Kekse
0
genau die Seite meinte ich Musikuss mit 459 Euro

okay werde mir die mal angucken

und bis ende des Jahres mal antesten

vielen dank nochmal
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben