Dean Guitars Vendetta XM GN - Geeignet für tiefe Tunings ?

  • Ersteller Teddy696
  • Erstellt am
Teddy696
Teddy696
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.08.16
Registriert
25.05.11
Beiträge
112
Kekse
0
Hallo,

Ich Plane mir demnächst eine billige zweit Gitarre extra für Downtunings ( Slipknot, Machine Head etc. ) zu zulegen.
Dabei ist mir sofort die Dean Guitars Vendetta XM GN ( https://www.thomann.de/de/dean_guitars_vendetta_xm_gn.htm ) aufgefallen.
Mir ist klar das ich zu diesem Preis nicht viel erwarten kann ich würde aber trotzdem gerne wissen ob sie dafür geeignet ist ab und an mal einen Song in C bzw. B Tuning zu spielen ( Mit entsprechenden Saiten versteht sich natürlich ^^ ).
Ich spiele normalerweise Standart E und manchmal Drop D , tiefere Tunings sind wirklich eher die Ausnahme für mich weshalb ich nicht all zu viel Geld investieren möchte.

Vielen Dank schonmal für eure Antworten :)
 
Eigenschaft
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.368
Kekse
33.489
Ich denke mit ordentlich dicken Saiten dürfte das schon gehen .. Wunder darfst du aber nicht erwarten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
P
Prog. Player
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.19
Registriert
19.10.07
Beiträge
2.264
Kekse
2.934
Ort
Falun
Ich denke mit ordentlich dicken Saiten dürfte das schon gehen .. Wunder darfst du aber nicht erwarten.

Naja das Problem ist eben das 1. die Holzbasis nicht viel hergibt und 2. die Stock Pickups auch nicht. Dann stuende da noch die Frage der Hardware im Raume. Was können die ab und was nicht. Ist eben eine billige Entry Level Gitarre, nicht mehr, nicht weniger. Da wuerde glaube ich das Ergebnis auf einer Pacifica 112 besser sein.
Da wuerde ich ja fast schon die Kramer Baretta Special empfehlen. Die ist zwar auch nicht 100% Stimmstabil (das Tremolo ist eben kein super teures und locking tuner sind auch fehlanzeige) aber die Holzbasis wie auch der Pickups darauf ist much better. Oder wenn du mehr Geld ausgeben kannst, eine VGS Screech oder so.
 
chrisss86
chrisss86
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.14
Registriert
06.11.06
Beiträge
878
Kekse
1.367
Ort
Kiel
Ich bin großer Fan dieser ganz günstigen Serie von Dean. Besitze selbst keine, aber habe die Gitarre schon öfter an Freunde vermittelt, die wenig Geld für eine Gitarre ausgeben wollten, weil sie eigentlich Bass, Schlagzeug oder so spielen z.B.! Ein Freund von mir hat seine Vendetta XM auch für tiefe Tunings. Natürlich darf man keine Wunder erwarten, aber für den Preis bekommt man schon enorm viel geboten. Ich habe sie nur bis Drop C gehört und das war, einen vernünftigen Amp vorausgesetzt, wirklich amtlich. Es gab auch mal eine 7-Saite Version der günstigen Vendetta für 280 Euro. Die hat zumindest in meinen Ohren eine menge günstiger 7-Saiter bis 500 Euro in punkto Saitentrennung, Klarheit und Ansprache der tiefen H-Saite geschlagen.
Ich finde auch, dass die feste Brücke der XM simpler ist um sie für verschiedene Tunings zu benutzen, als es mit Tremologitarren der Fall wäre (z.B. günstige Pacifica von Yamaha, auch wenn das ein weiteres Beispiel für ein Top Preis/Leistungsverhältnis ist!).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Leader
Leader
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.21
Registriert
24.10.04
Beiträge
5.025
Kekse
17.262
Ort
Menden (Sauerland)
Also ich hatte die Dean in der 7 Saiter Version, die für dieses Geld erstaunlich gut verarbeitet ist. Da hab ich schon viel schlechteres gesehen. Denke mit dicken Saiten und nem Händchen fürs gute einstellen solltes für diese Zwecke reichen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Teddy696
Teddy696
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.08.16
Registriert
25.05.11
Beiträge
112
Kekse
0
Okay vielen Dank dann werd ich mal mein Glück mit ihr versuchen ^^
Und wenn sie wirklich garnichts sein sollte kann ich sie ja dank der Garantie zurück geben :)
 
U
umut95
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.05.12
Registriert
30.05.12
Beiträge
1
Kekse
0
Ort
Solothurn
:rock:

---------- Post hinzugefügt um 18:31:58 ---------- Letzter Beitrag war um 18:29:40 ----------

Hallo ich habe diese Gitarre auch und auf drop C zu spielen ist kein Problem, ich spiele nur Drop C. Du kannst vielleicht wenn du willst die Tonabnehmer wechseln .
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben