Dean Razorback Bässe - Erfahrungen

von Heian, 24.04.08.

  1. Heian

    Heian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.08
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Midian
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 24.04.08   #1
    Joa mal wieder einer meiner Fragethreads ;) auf dass diese auch andern usern helfen mögen :D

    Wie der Name schon sagt geht es um die beiden Razorback Bässe von Dean
    http://www.deanguitars.com/dean_winter_06/dime_razorblack_nt.htm
    http://www.deanguitars.com/dean_winter_07/rvb.htm

    nun würde es mich mal interessieren, welcher Unterschied (ausser dem design ;)) bei den beiden guten Stücken besteht, besonders in Punkto Sound, die Pickups sitzen ja recht unterschiedlich, wie wirkt sich denn zB bei dem Razorback V das Neckpickup aus?
    Ansonsten: wenn Jemand Kritik oder Gutes über diese Bässe zu berichten weiss: nur heraus damit^^
     
  2. Loe

    Loe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.08   #2
    Die sehn beide äusserst Kopflastig aus. Sind die In Deutschalnd überhaupt erhältlich?
     
  3. Thora

    Thora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    7.885
    Erstellt: 28.04.08   #3
    Wenn mich nicht alles Täuscht, spielt die Bassistin (Jo Bensch) von BOLT THROWER den Dime Razorback NT.
    Da würde ich an deiner Stelle einfach mal reinhören und dann suchst du dir jemanden der den anderen spielt.
    Vielleicht hilft das^^
     
  4. Fyrd

    Fyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.07
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 28.04.08   #4
    Ne Jo spielt BC Rich Ironbird
     
  5. Thora

    Thora Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    7.885
    Erstellt: 29.04.08   #5
    Na gut, hast recht. Da hab ich mich vertan.
    Außerdem möchte ich darum bitten, dass man sich das "s", was da bei ihrem Namen reingerutscht ist rauszudenken ^^°
     
Die Seite wird geladen...

mapping